Leipziger Innovation auf Düsseldorfer-Messe Euroshop 2008

(PresseBox) ( Leipzig, )
Die Malberg EDV-Systemberatung GmbH aus Leipzig wird dieses Jahr erstmalig ihr neues Werbe- und Informationssystem "Eyeport – Das digitale Poster" auf der Euroshop 2008, der weltgrößten Investitionsgütermesse für den Handel, präsentieren. Das Leipziger IT-Unternehmen wird in Halle 7 Stand F22 auf der Düsseldorfer Messe ausstellen.

Zahlreiche Marktforschungsstudien haben ergeben, dass visuelle Kommunikation am Point of Sale bzw. Point of Interest für den Einzelhandel und Warenhausketten sowie die Hotellerie immer wichtiger werden. Mit der neuen Anwendung von Malberg EDV-Systemberatung GmbH, die auf moderner Internet-Technologie basiert, können Unternehmen in Schaufenstern, Foyers und Freiflächen etc. ihre Werbebotschaften als Bilder, Newsticker und Filme veröffentlichen und die Kunden auf die neusten Informationen hinweisen.

Die Marketingabteilung kann mit Hilfe eines komfortablen Content Management Systems (CMS) die Inhalte, die auf den verschiedenen Werbedisplays gezeigt werden sollen, von zentraler Stelle aus pflegen und aktualisieren. Nach Freigabe der Inhalte werden die Werbebotschaften, der flexiblen Zeitplanung entsprechend, auf den verschiedenen Displays ausgestrahlt. Damit können je nach Kundenstrom und Öffnungszeit unterschiedliche Plakate oder Werbeinhalte gezeigt werden.

Bei der Datenübertragung und –haltung ist mit Verschlüsselungstechnik und VPN-Tunnel für hohe Sicherheit der Kundendaten gesorgt.

"Eyeport" ist ausgereift und wird bereits von den ersten Kunden gemietet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.