Maisberger bringt Verbandsmagazin UNUS auf Kurs

Die erste Ausgabe von UNUS, das Magazin des Bundes der Selbständigen - Gewerbeverband Bayern e.V. (BDS Bayern), konzentriert sich auf den "Erfolgsfaktor Mensch"

(PresseBox) ( München, )
Die PR-Agentur Maisberger Whiteoaks begleitet das Verbandsmagazin UNUS des Bundes der Selbständigen - Gewerbeverband Bayern e.V. inhaltlich und konzeptionell. Vier mal jährlich greift UNUS aktuelle Themen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft auf. Das Maisberger Redaktionsteam um Dr. Alexander Pschera, Chefredakteur von UNUS und Geschäftsführer von Maisberger Whiteoaks, bereitet Hintergrundberichte, Kommentare und Interviews mit hoher Relevanz für Mittelstand, Regionalentwicklung, Kultur und Service auf.

UNUS (www.unus-online.de) ist ein Magazin für Selbständige und mittelständische Unternehmer in Bayern. Das offizielle Verbandsorgan wendet sich mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren an die 20.000 Mitglieder des BDS Bayern und erreicht als wirtschaftspolitisches Magazin 30.000 weitere Vertreter der mittelständischen Wirtschaft im Freistaat. "UNUS ist das strategische Kommunikationsorgan des BDS Bayern. Journalistische Kompetenz ist uns daher sehr wichtig. Das Maisberger Team hat uns überzeugt, vor allem auch durch seine kreativen Ideen", erklärt Markus Droth, Hauptgeschäftsführer des BDS Bayern (www.bds-bayern.de). Als verantwortliche Redaktion betreut Maisberger das Magazin von der Themenauswahl bis hin zur journalistischen Umsetzung. Im Fokus stehen dabei konsequent die Interessen der mittelständischen Wirtschaft, insbesondere der kleinen und mittleren Betriebe. Für die Münchner Kommunikationsexperten ist UNUS ein spannendes Projekt. "Wir freuen uns über das Vertrauen des Verbandes. Mittelständische Themen müssen stärker in den Blickpunkt der Öffentlichkeit gerückt werden. Hierfür ist UNUS ein optimales Instrument", bestätigt Dr. Alexander Pschera.

Die aktuelle Ausgabe von UNUS stieß durchgehend auf positive Resonanz. Die Gründe dafür liegen sowohl in der Berichterstattung, die aktuelle Themen behandelt und prominente Interviewpartner vorstellt, als auch in der starken regionalen Fokussierung des Magazins. UNUS ist nah an den Fragen und Anliegen der Unternehmen und damit ein in Bayern einmaliges Format. Die nächste Ausgabe erscheint im September 2008.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.