PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 163510 (Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbh)
  • Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbh
  • Claudius-Keller-Str. 3c
  • 81669 München
  • https://www.maisberger.de/
  • Ansprechpartner
  • Jens Bohl
  • +49 (89) 419599-88

Maisberger Whiteoaks präsentiert EM Media Challenge

Das Online-Tippspiel für Medienschaffende zur Fußball-Europameisterschaft

(PresseBox) (München, ) Der Ball rollt wieder: Nicht nur bei der Fußball-EM, sondern auch bei der Münchner PR-Agentur Maisberger Whiteoaks. Nach dem großen Erfolg zur WM 2006 lädt das Unternehmen nun auch zur Europameisterschaft exklusiv Medienschaffende aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zu einem besonderen Wettbewerb ein. Auf www.maisberger.com/mediachallenge können Redakteure ihre Treffsicherheit bei der EM Media Challenge beweisen. Den Siegern des Online-Tippspiels winken attraktive Preise.

Große Events wie zum Beispiel die Fußball-EM sind beliebte Ereignisse, um im Kollegenkreis auf Spielergebnisse oder Titelgewinner zu setzen. Die Münchner PR-Spezialisten beenden die Zettelwirtschaft und bringen zur Fußball-EM 2008 eine ganze Branche in einer Tipprunde zusammen.

Die Spielregeln sind einfach: Die Teilnehmer registrieren sich auf der Website von Maisberger Whiteoaks und können im Anschluss die Ergebnisse aller 31 EM-Spiele online tippen. Im Internet können sie jederzeit verfolgen, was ihre Tipps bringen und wie sie im Rennen liegen. Punkte gibt es für richtig getippte Ergebnisse und Tendenzen. Auf die treffsichersten Teilnehmer warten hochwertige Preise. "Bereits zur WM 2006 war unsere Media Challenge ein großer Erfolg", bestätigt Dr. Alexander Pschera, Geschäftsführer von Maisberger Whiteoaks. "Wir sind uns sicher, dass auch der EM Sommer für ein wahres Tippfieber sorgen wird."

Bei der EM Media Challenge gibt es Punkte und Wertungen in verschiedenen Disziplinen. Für Redaktionen oder Ressorts, aus denen mindestens drei Tipper an der EM Media Challenge teilnehmen, ermittelt Maisberger Whiteoaks am Ende sogar eine Teamwertung. Als Sieger wird dann das Medium mit dem größten Fußball-Sachverstand gekürt. "Mit der EM Media Challenge bieten wir den Journalisten ein neutrales Spielfeld, um sich in ihrem Expertenwissen zu messen. Durch unsere umfangreichen Medienkontakte bringen wir so Redaktionen aus unterschiedlichsten Branchen zusammen", kommentiert Pschera weiter.

Ins Trainingslager sind die Mitspieler schon im Vorfeld der EM eingeladen: Durch regelmäßige Aktionen wie Online-Votings oder Wissenstests rund um den Ball können sich die Media-Challenge-Teilnehmer optimal auf das Tippspiel vorbereiten.

Maisberger Gesellschaft für strategische Unternehmenskommunikation mbh

Autodesk, Inc. ist weltweit führend bei 2D- und 3D-Design-Software in den Bereichen Fertigung, Baugewerbe und Medien und Unterhaltung. Seit seiner der Markteinführung der AutoCAD Software im Jahre 1982 hat Autodesk das umfangreichste Portfolio hochmoderner digitaler Prototyping-Lösungen entwickelt, mit deren Hilfe der Kunde seine Vorstellungen bereits erleben kann, bevor sie Wirklichkeit werden. Unternehmen der Fortune-1000-Liste setzen auf Autodesks Werkzeuge zur Visualisierung, Simulation und Analyse der realen Leistungsfähigkeit im frühen Entwurfsstadium und sparen so Zeit und Geld, verbessern die Qualität und fördern die Innovation. Für weitergehende Informationen zu Autodesk besuchen Sie bitte die Website unter www.autodesk.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.