Softwareplattform für wirtschaftliches Messen

Göttingen, (PresseBox) - Die Softwareplattform MarWin von Mahr hat sich als Mess- und Auswertesoftware in über sechzig Ländern etabliert und ist bei vielen Referenzkunden von Mahr im Einsatz. Die neue Softwareversion MarWin 10 bietet wichtige neue Tools, die die Qualitätssicherung effizienter und wirtschaftlicher machen. Die SMAHRTE Softwareplattform ist ideal für Fertigungsbetriebe der Industrie 4.0, in denen Messungen und Prüfungen immer mehr automatisiert und vernetzt werden.

Für jede Messaufgabe und Bedienart eine optimale Lösung: Dies ist die Philosophie, die hinter der Softwareplattform MarWin steckt. Bei Oberflächen, Kontur-, Form-, Wellen- und Verzahnungsmesstechnik hat die Software produktübergreifend einen Leistungsstandard erreicht, der weltweit Maßstäbe setzt und deutlich zur Marktführerschaft von Mahr beiträgt. Die einheitliche Messsprache ist mittlerweile die Softwareplattform für die vernetzte, automatisierte und smarte Fabrik der Industrie 4.0: Sie verarbeitet auch grafische Codes, wie z. B. Matrix Codes, QR Codes und Barcodes, um mit diesen Daten in Verbindung der Messdaten wichtige Steuerungsfunktionen in der Produktion zu übernehmen.

Die Version MarWin 10 setzt mit ihren Erweiterungen einen besonderen Akzent auf das wirtschaftliche Arbeiten in der Qualitätssicherung. So ermöglicht das neue Tool Mahr Remote Monitor Fertigungsbetrieben den Status ihrer MarWin-Messplätze zu überwachen und deren Auslastung zu dokumentieren. Die gewonnenen Daten sind wertvoll, um Prozesse und die Produktivität in der Qualitätssicherung zu optimieren und Messplätze noch wirtschaftlicher zu betreiben. Das ebenfalls neue Tool MarCAD ermöglicht es, effektive Messprogramme für Formtester offline am 3D-CAD-Modell zu erstellen. Anschließend werden die Programme im Simulationsmodus geprüft und anschließend auf den Formtester übernommen. Das Programmieren am Formtester entfällt, die Nebenzeiten am Messplatz werden reduziert und die Qualitätssicherung wird so deutlich wirtschaftlicher.

Mit MarWin 10 sind weitere Funktionalitäten in den Produktbereichen MarWin für MarGear implementiert worden. Über das neu eingeführte QE CYLINDRICAL GEAR lassen sich evolventische Zylinderräder, auch asymmetrisch und konisch korrigiert, vollständig messen. Hierzu gehören die grundlegenden Messungen wie Profil-, Flanken- und Teilungsmessung gemäß DIN 3960/62 und ISO 21771/DIN 21772 mit einer Vielzahl von Anpassungsmöglichkeiten sowie auch darüber hinausgehende Funktionen wie Schränkungsmessung, Kopf- und Fußkreismessung, komplexe Modifikationen und das Auswerten gegen beliebige Achsen und Toleranzen.

MarWin läuft unter Windows 10. Die Software ist durch einen stark modularen Aufbau anpassungsfähig und zukunftssicher, damit der Nutzer schnell auf neue Anforderungen des Marktes reagieren kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.