Control 2017: Besucherrekord und viele Vertragsabschlüsse

Göttingen, (PresseBox) - Besucherrekord, viele Auslandsbesucher und eine große Anzahl an Vertragsabschlüssen: Mahr schaut sehr zufrieden auf die Control 2017 zurück. Die vorgestellten Produkte und Messlösungen, wie die Bügelmessschraube mit Funk als Weltneuheit, Messlösungen für die Industrie 4.0 und interessante Anwendungen für verschiedene Branchen, kamen bei den Besuchern sehr gut an.

„Die diesjährige Control war eine ganz große Messe für Mahr: An manchen Messetagen hatten wir bis zu 50 Prozent mehr Besucher als im Vorjahr – viele hatten sich vorher angemeldet und ein Drittel der Interessenten waren aus dem Ausland angereist“, sagt Manuel Hüsken, Gesamtleitung Vertrieb bei Mahr. „Erfreulich und herausragend waren zudem die vielen konkreten Projekte und Vertragsabschlüsse.“ Groß war auch das Interesse der Fachpresse an der Neuheiten vom Technologieführer Mahr: 15 Medienvertreter kamen zur Pressekonferenz gleich am ersten Messetag.

Mahr hat viel in seine Kunden investiert und präsentierte sich dieses Jahr auf 550 m2 mit verdoppelter Standfläche. Hier stellte der Hersteller von Fertigungsmesstechnik Messe-Highlights vor wie die Bügelmessschraube Micromar 40 EWRi mit Funkanbindung, die Software MarWin 10 als Schlüsselbaustein für die Bedienung von Messgeräten oder den Sondermaschinenbau mit automatisierten Messlösungen für die „Smart Factory“ der Industrie 4.0.

„Auf große Resonanz bei den Besuchern stießen unsere Lösungen ‚SMAHRT Metrology’ für die vernetzte Fabrik der Zukunft“, so Manuel Hüsken. „Hier konnten wir mit Funk-Handmesstechnik, Standard-Messplätzen sowie vollautomatisierten CNC Messmaschinen mit Roboterbeladung - u.a. für die „Inline“-Fertigung-, viele zukunftsweisende Lösungen aufzeigen.“ Mahr demonstrierte auf der Messe in beeindruckender Art und Weise, wie die Intelligenz dieser Messgeräte Fertigungsbetrieben hilft, die Qualität von Werkstücken produktiver zu prüfen, die Fertigungsqualität zu steigern und die Prozesskosten zu senken.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.