Hightech Camping-Platz in Berlin Mitte - MAGIX fördert erstes deutsches PodCamp

(PresseBox) ( Berlin, )
Das PodCamp Berlin feiert seine Eröffnungsveranstaltung am 12. Januar in der MAGIX Multimedia Gallery. Die Party bildet den Auftakt zur ersten Ad-Hoc-Konferenz zu den Themen Podcasting, Blogging, Internetfernsehen und allen Arten von Neuen Medien, die außerhalb der USA stattfindet. Mit der Bereitstellung seiner Räumlichkeiten in der Friedrichstraße 200 in Berlin Mitte unterstützt MAGIX ein europäisches Pionierprojekt mit dem Ziel der Weiterentwicklung Neuer Medien. Ab 20 Uhr sind alle angemeldeten Teilnehmer der Konferenz eingeladen, sich in entspannter Atmosphäre kennenzulernen, auszutauschen und natürlich miteinander zu feiern.

In seiner interdisziplinären Ausrichtung wendet sich das erste deutsche PodCamp an professionelle und nicht-professionelle Medienschaffende, Geistes-, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler, Unternehmer, Freiberufler sowie Investoren. Alle Teilnehmer haben die Möglichkeit, auch als Referenten zu agieren und spontane Vorträge über Inhalte, Geschäftsideen und Konzepte der Gegenwart oder Zukunft in den Neuen Medien zu halten. Das PodCamp Berlin findet am Wochenende des 13. und 14. Januar statt. Austragungsort ist die Technische Fachhochschule Berlin, die Teilnahme ist kostenlos. Detaillierte Informationen zum PodCamp gibt es unter www.PodCamp.de.

Informationen zur Software MAGIX Podcast Maker, die MAGIX interessierten Schulen und anderen Bildungseinrichtungen auch kostenlos zur Verfügung stellt, sind über folgenden Link abrufbar: http://site.magix.net/presse/pressemitteilungen/news/article/sendelizenz-fuer-alle/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.