MagForce AG nimmt im zweiten Quartal 2017 an sechs internationalen Konferenzen teil

(PresseBox) (Berlin und Nevada, USA, ) Die MagForce AG (Frankfurt, Scale, Xetra: MF6, ISIN: DE000A0HGQF5), ein auf dem Gebiet der Nanotechnologie führendes Medizintechnik-Unternehmen mit Fokus auf den Bereich der Onkologie, gab heute die Teilnahme des Unternehmens an sechs wissenschaftlichen Kongressen und Investorenkonferenzen im zweiten Quartal 2017 bekannt:
 


5th Quadrennial Meeting of the World Federation of Neuro-Oncology Societies (WFNOS)
Datum: 04.-07. Mai 2017
Veranstaltungsort: Zürich, Schweiz
Lunch-Symposium: “Focal Therapy in Glioblastoma - Current Status I What’s New?!”
Samstag, 06. Mai 2017, 12:15-13:15 Uhr



8. DVFA Frühjahrskonferenz 2017
Datum: 08.-10. Mai 2017
Veranstaltungsort: Frankfurt am Main
Präsentation: Ben J. Lipps, Vorstandsvorsitzender der MagForce AG, Mittwoch, 10. Mai 2017



Goldman Sachs European Small & Mid-Cap Symposium
Datum: 11. Mai 2017
Veranstaltungsort: London, Großbritannien
Präsentation: Ben J. Lipps, Vorstandsvorsitzender der MagForce AG, Donnerstag, 11. Mai 2017



Berenberg European Conference USA 2017
Datum: 22.-24. Mai 2017
Veranstaltungsort: Tarrytown, New York, USA
Präsentation: Ben J. Lipps, Vorstandsvorsitzender der MagForce AG, Dienstag, 23. Mai 2017



Deutsche Bank 20th Annual dbAccess German, Swiss & Austrian Conference
Datum: 21.-23. Juni 2017
Veranstaltungsort: Berlin
Präsentation: Ben J. Lipps, Vorstandsvorsitzender der MagForce AG, Mittwoch, 21. Juni 2017



Lange Nacht der Wissenschaften
Datum: 24. Juni 2017
Veranstaltungsort: Berlin und Potsdam


Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.magforce.de

[b]Erfahren Sie mehr über unsere Technologie: video (You Tube)[/b]

Bleiben Sie auf dem Laufenden und tragen Sie sich auf unsere Mailing List[b] ein.[/b]

Disclaimer

Diese Mitteilung kann zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen enthalten, die durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen', 'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'einschätzen', 'werden' oder ähnliche Begriffe erkennbar sind. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf unseren heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen, die eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten in sich bergen können. Die von der MagForce AG tatsächlich erzielten Ergebnisse können von den Feststellungen in den zukunftsbezogenen Aussagen erheblich abweichen. Die MagForce AG übernimmt keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren.

MagForce AG

Die MagForce AG, gelistet im neuen Scale Segment der Frankfurter Wertpapierbörse (MF6, ISIN: DE000A0HGQF5), zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft MagForce USA, Inc., ist ein auf dem Gebiet der Nanomedizin führendes Medizintechnik-Unternehmen mit Fokus auf Onkologie. Die unternehmenseigene Behandlungsmethode NanoTherm Therapie ermöglicht die gezielte Behandlung solider Tumoren über die intratumorale Abgabe von Wärme durch Aktivierung superparamagnetischer Nanopartikel. Mithril Capital Management, ein Wachstumsfonds für Technologiewerte gegründet von Ajay Royan und Peter Thiel, und die MagForce AG sind Investoren und strategische Partner von MagForce USA, Inc.

NanoTherm®, NanoPlan® und NanoActivator® sind Bestandteile der Therapie und verfügen als Medizinprodukte über eine EU-weite Zertifizierung für die Behandlung von Hirntumoren. Bei MagForce, NanoTherm, NanoPlan und NanoActivator handelt es sich um Marken der MagForce AG in verschiedenen Ländern.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.