Erstes Projekt in Spanien: Renaissance Hotel Barcelona mit digitaler Beschilderung von Macnetix

Marriott International setzt weiterhin auf Berliner Software

(PresseBox) ( Berlin, )
Das neue Renaissance Hotel Barcelona ist stylisch, modern und im Herzen der Stadt gelegen. So eignet sich das Haus der Lifestyle-Marke von Marriott International mit seinen 211 Zimmern, dem Business-Center und sieben Veranstaltungsräumen bestens für den Aufenthalt von anspruchsvollen Geschäftsreisenden, die großen Wert auf innovative Technik legen. Diese wird vom deutschen Softwareunternehmen Macnetix geliefert, die das Renaissance Hotel Barcelona mit seinem digitalen Wegeleitsystem ausgestattet hat.

"Wir haben sowohl mit dem Service als auch mit dem Programm von Macnetix bereits gute Erfahrungen in anderen Häusern der Company gemacht", erläutert Ronny A. Maier, General Manager des Hauses. Die Berliner Firma hatte bereits sein Digital-Signage-System im Renaissance Hotel in London sowie in diversen The Ritz Carlton Hotels, einem weiteren Brand von Marriott, installiert. Da sei es nur selbstverständlich, dass man sich auch in Barcelona für Macnetix entschieden habe. Außerdem zeigt er sich vom guten Preis-Leistungsverhältnis der Berliner überzeugt.

Nun schmücken gleich mehrere Monitore unterschiedliche Bereiche des Renaissance Hotels Barcelona. Zum einen begrüßt ein 42-Zoll-Display in der Lobby die Gäste und gibt einen ersten Überblick über stattfindende Veranstaltungen. Drei weitere Übersichtsbildschirme hängen zudem auf der Terrasse sowie in den Foyers zu den Konferenzräumen. Letztere sind ebenfalls digital ausgerüstet mit 15- und 22-Zoll-Türschildern. Diese zeigen die Events an, die in den Tagungsräumen gerade im Gange sind. Zusätzlich kann darüber auch Werbung platziert werden.

Das Bespielen der Monitore erfolgt über die Macnetix-Software editIT/playIT, die zentral verwaltet und gesteuert wird. "Wir sind mit dem Macneitx-System sehr zufrieden. Es ist einfach und intuitiv zu bedienen und wenig wartungsintensiv", sagt Hoteldirektor Maier. Die Mitarbeiter kommen bestens damit zurecht.

Das Renaissance Hotel Barcelona ist das erste Projekt, das vom Berliner Unternehmen in Spanien realisiert wurde. Weitere sind in Planung und gehören zur internationalen Ausrichtung, die Macnetix weiterhin forciert.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.