LEDs.de zum Onlineshop des Jahres gekürt

(PresseBox) ( Wiesbaden / Hechingen, )
Auf dem Deutschen Versandhandelskongress wurde LEDs.de zum Onlineshop des Jahres in der Kategorie B2C (Business to Customer) gekürt. Damit setzte sich der innovative LED-Spezialist gegen viele namhafte Branchengrößen durch und tritt in die Fußstapfen von früheren Preisträgern wie hagebau.de, fahrrad.de oder otto.de. Der Award wird jährlich im Rahmen der Versandhandelsmesse "Mail Order World" verliehen und gilt als wichtigste Auszeichnung im Online-Versandhandel.

Gelungene Interaktion zwischen Shop und Community

Die Jury überzeugte vor allem die selbsterklärende Navigation und die Möglichkeit sich schnell und umfassend über Produkte zu informieren. So können Kunden im Onlineshop relevante Forenbeiträge zum Produkt aufrufen, sich mit Fragen direkt an den Kundenservice wenden und diese sogar zusätzlich ins Forum einstellen. Diese Interaktion, der Dialog mit den Kunden und der Kunden untereinander, garantieren die Abstimmung des Shop-Angebots auf die tatsächlichen Bedürfnisse der Kunden. Zudem verfügt der Shop über hilfreiche Kundenfeatures wie eine intuitiv bedienbare Produktinformation, einen praktischen Produktvergleich und eine intelligente Suchfunktion. Besonders zeitsparend: Der schnelle Checkout-Prozess, der den Einkauf als Gast ohne lange Registrierung ermöglicht. Dass man schnell beim richtigen Produkt landet, dafür garantiert auch die kundenfreundliche Produkt-Eingrenzung nach Preis oder Lichtstärke.

Ersparnisrechner ermittelt Amortisationsdauer von LED Lampen

Die Anwendungen werden einfallsreich in Szene gesetzt und es wird gezeigt, was im Onlinehandel möglich ist. So zum Beispiel, hilfreiche Filtermöglichkeiten, ein Ersparnisrechner, welcher die Kosten von LED Lampen denen von herkömmlichen Glühbirnen gegenüberstellt oder kleine Tooltipps, die bei Bedarf auch hochtechnisches Vokabular anschaulich erläutern. Der LED Shop stellt damit den fachkundigen Besuchern die Produkte genauso interessant und verständlich vor wie den Technik-Laien.

LEDs.de leistet deutschlandweite Aufklärungsarbeit

Obwohl das Produktsortiment sehr techniklastig und erklärungsbedürftig ist, wirkt die Webseite zu keinem Zeitpunkt überladen und bleibt immer übersichtlich. Informationen finden sich nur an den Stellen, an denen Sie auch gesucht und gebraucht werden. Überdurchschnittlich informative Produkttexte und detailreiche Fotos erklären die Produkte genau. "In unseren Umfragen geben über 50% der Besucher als Primärziel nicht etwa den Einkauf, sondern die Produktinformation an. Entsprechend bemühen wir uns, den Interessenten möglichst viele Informationen leicht verständlich bereitzustellen und Aufklärungsarbeit zu leisten" sagt Christian Hoffmann, Geschäftsführer der LUMITRONIX LED-Technik GmbH. "Als wir vor einigen Jahren unser Geschäft begonnen haben, kannte noch keiner den Begriff Lumen. Inzwischen müssen wir kaum noch einem Kunden erklären, dass es sich hierbei um den wichtigsten Helligkeitswert handelt. An dieser neuen Fachkenntnis der Verbraucher haben wir maßgeblich mitgewirkt" so Hoffmann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.