PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 693302 (Lünendonk & Hossenfelder GmbH)
  • Lünendonk & Hossenfelder GmbH
  • Maximilianstraße 40
  • 87719 Mindelheim
  • http://www.luenendonk.de
  • Ansprechpartner
  • Hartmut Lüerßen
  • +49(0)8247 3083-0

Der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern in Deutschland

(PresseBox) (Kaufbeuren, ) .
- Erwartungen für starkes Umsatzwachstum prägen die positive Stimmung
- Staffing-Agenturen überbrücken lange Zahlungsziele der Kunden
- Auswahlkriterium Besetzungsgeschwindigkeit spiegelt Verfügbarkeitsmangel wider

Die führenden Anbieter von Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern blicken optimistisch auf das Jahr 2014 und darüber hinaus. So erwarten die von Lünendonk befragten Unternehmen für 2014 ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 13,4 Prozent. Für 2015 fallen die Erwartungen mit durchschnittlichen Wachstumsprognosen von 15,6 Prozent sogar noch positiver aus. Auch hinsichtlich des Marktwachstums zeigen sich die Anbieter eher positiv gestimmt und rechnen mit einem Anstieg von 8,9 Prozent im Jahr 2014. Das belegen erste Auswertungen der aktuellen Lünendonk®-Marktsegmentstudie 2014 "Der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern in Deutschland".

"Die positiven Aussichten bauen auf einem mit erwarteten 1,8 Prozent relativ stabilen Wachstum des Bruttoinlandsproduktes im laufenden Jahr auf", sagt Hartmut Lüerßen, Partner bei Lünendonk. "2013 war noch geprägt von einer BIP-Entwicklung nahe der Stagnation (0,4% Wachstum). Dementsprechend fielen auch die Umsatzsteigerungen im Jahr 2013 bei den Anbietern deutlich geringer aus als die aktuellen Erwartungen."

Durchschnittlich konnten die Top 10 um 5,3 Prozent bei den Umsätzen mit Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung freiberuflicher IT-Experten zulegen. Die Gesamtumsätze stiegen im gleichen Zeitraum um 4,0 Prozent. Dabei wurde das Unternehmen Hays nicht berücksichtigt, da sich die Umsätze durch eine geänderte Reporting-Grundlage bei den Erlösen mit Managed Services Providing nicht direkt vergleichen lassen. Auf der Basis der neuen Reporting-Grundlage ergeben sich Umsatzsteigerungen im relevanten Leistungsspektrum in Höhe von 41,6 Prozent.

Staffing-Agenturen überbrücken lange Zahlungsziele der Kunden

Der Fokus der Dienstleistungen der Anbieter von Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung freiberuflicher IT-Experten liegt für die Kunden darin, die richtigen Berater möglichst schnell zu finden und somit die Projektbesetzung zu verbessern. Für diese Leistung erhalten die Anbieter einen Anteil am Honorarvolumen. Dass die führenden Anbieter für die Freiberufler darüber hinaus oftmals die Zahlungsziele der Auftraggeber ausgleichen und damit gegenüber den IT-Freelancern wie eine Bank agieren, zeigt eine neue Auswertung in der Lünendonk®-Marktsegmentstudie. "Während die Staffing-Agenturen in mehr als 40 Prozent der Fälle die Rechnungen der IT-Freelancer innerhalb von 20 Tagen bezahlen, müssen sie auf die Zahlungen der Einsatzunternehmen in mehr als einem Drittel der Fälle länger als 40 Tage warten", beschreibt Ralf Bochtler, Junior Consultant bei Lünendonk, die Situation.

Besetzungsgeschwindigkeit gewinnt als Auswahlkriterium an Bedeutung hinzu

Veränderungen zeigen sich auch bei den Kriterien für die Auswahl der Anbieter von Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung freiberuflicher IT-Experten. Zwar steht die Lieferfähigkeit seit Jahren an erster Stelle - also die Häufigkeit, mit der die angefragten Profile auch mit Experten besetzt werden können. "Zusätzlich hat das Auswahlkriterium Geschwindigkeit der Projektbesetzung stark an Bedeutung zugenommen. Auch dies spiegelt den strukturellen Bedarf im Markt und die Engpässe wider", analysiert Hartmut Lüerßen.

Die detaillierte Lünendonk®-Marktsegmentstudie 2014 "Der Markt für Rekrutierung, Vermittlung und Steuerung von IT-Freelancern in Deutschland" ist ab August bei Lünendonk zum Preis von 1.400,- Euro (PDF) zuzüglich gesetzlicher Umsatzsteuer erhältlich.

Die Lünendonk®-Studien und Publikationen gehören als Teil des Leistungsportfolios von Lünendonk zum "Strategic Data Research" (SDR). In Verbindung mit den Leistungen in den Portfolio-Elementen "Strategic Roadmap Requirements" (SRR) und "Strategic Transformation Services" (STS) ist Lünendonk in der Lage, seine Beratungskunden von der Entwicklung der strategischen Fragen über die Gewinnung und Analyse der erforderlichen Informationen bis hin zur Aktivierung der Ergebnisse im operativen Tagesgeschäft zu unterstützen.

Lünendonk & Hossenfelder GmbH

Die Lünendonk GmbH, Gesellschaft für Information und Kommunikation (Kaufbeuren), untersucht und berät europaweit Unternehmen aus der Informationstechnik-, Beratungs- und Dienstleistungs-Branche. Mit dem Konzept Kompetenz3 bietet Lünendonk unabhängige Marktforschung, Marktanalyse und Marktberatung aus einer Hand. Der Geschäftsbereich Marktanalysen betreut die seit 1983 als Marktbarometer geltenden "Lünendonk®-Listen und -Studien" sowie das gesamte Marktbeobachtungsprogramm.