Willkommen im LRP Team - Dani Batlle Sanchez!

(PresseBox) ( Schorndorf, )
Dani gehört aktuell zu den besten spanischen Buggy-Piloten. 2017 soll der nächste Schritt in der Karriere erfolgen. Deshalb wird er in der laufenden Saison die Elektronik von LRP in allen 1:8 Nitro & Elektro Rennen einsetzen.

RC Racing hat in dieser Familie Tradition und spielt eine große Rolle. Bruder Robert gehört weltweit zu den Besten. Doch auch der jüngere Bruder Dani muss sich nicht verstecken. In mehreren nationalen und internationalen Rennen ging der 22-Jährige als Sieger vom Platz. Auch Dani hat das große fahrerische Talent geerbt.

LRP ist hoch erfreut, dass er sich für die kommende Saison für Blue Power entschieden hat. In all seinen Rennen in der 1:8 Elektro Buggy Klasse kommen z.B. iX8 V2 Regler, Dynamic8 Motor und die brandneuen LiPo Competition Car Line Akkus zum Einsatz. Und wenn die Akkus geladen werden müssen, stehen Pulsar Touch Competition und Power Supply Competition bereit. Diverses Zubehör – u.a. Empfänger-Akkus und Starterbox für seine Auftritte in der 1:8 Nitro Buggy Klasse – runden das Paket ab. Warum sich Dani für LRP entschieden hat, erklärt er so: “Ich bin sehr froh über diese Zusammenarbeit mit LRP – für meinen Elektro Buggy und mit den Zubehörteilen für meinen Nitro Buggy. LRP ist, nach meiner Einschätzung, eine der besten Marken im RC Elektronikbereich. Sie bieten Produkte in hoher Qualität und ihr Service im Wettkampf ist großartig. Deshalb habe ich mich für Blue ist Better entschieden. Ich hoffe viele Erfolge mit LRP zu feiern. Danke.“

Willkommen im LRP WorksTeam und viel Erfolg in 2017 mit Blue Power.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.