Sensationelle Premiere des LRP S8 BX 1/8 Nitro Buggy!

(PresseBox) ( Remshalden, )
Mit einem riesigen Erfolg feierte LRP sein Debüt in der Welt der 1/8 Nitro Buggyies beim Quakenbrücker Hallenrennen!

2. Platz Hubert Hönigl
und der neue LRP S8 BX Team!

Das internationale Hallenrennen des RCRT Quakenbrück für die Klassen 1/8 Buggy und Truggy dient als ideale Möglichkeit einer Standortbestimmung vor Saisonbeginn. Diese Gelegenheit nahmen dieses Jahr 150 Teilnehmer wahr, wobei alleine in der 1/8 Nitro Buggy Klasse 108 Starter zu verzeichnen waren!

Die Nennliste las sich wie ein ,,Who is Who? der Nitro Szene und die anspruchsvolle, dem Namen ,,Off Road gerecht werdende Strecke, verhieß spannende Kämpfe in einem Feld hochkarätiger Mitbewerber.

LRP nahm also die Herausforderung an und wählte exakt diesen Termin zur Präsentation des brandneuen S8 BX Team 1/8 Nitro Buggy in Kombination mit dem LRP ZR.21 X Motor, lange vor der Internationalen Spielwarenmesse in Nürnberg und auch gleich im harten Vergleichskampf auf der Strecke!

Das Vertrauen des LRP Teams in diesen wagemutigen Schritt gründete sich zum einen auf die Innovationen, die vom LRP Entwicklungsteam nicht nur in Fahrwerkstechnik ( z.B.: adaptive Hinterachse ), sondern auch in Hinsicht auf konstruktive Standfestigkeit ( Material- und Fertigungsqualität ) eingebracht wurden, und zum anderen auf den Einsatz von Piloten wie Hupo Hönigl und Benni Gröschel, die national und international zur Spitze der Elektro Offroad Fahrer zählen.

Unter dem Aspekt, dass Fahrer und Auto Neulinge in der Nitro Offroad Szene sind, gewinnt der Erfolg besondere Bedeutung! So stand Hupo Hönigl nach der Qualifikation auf dem 1. Startplatz, musste dann das Finale aber leider nach einem Frühstart vom letzten Platz aus angehen. Nach einer Aufholjagd durch das gesamte Feld fehlten ihm dann ganze 5 sec zum Sieg! Bei Benni Gröschel schlug das Rennpech zu und er verfehlte den Einzug ins Finale nur knapp! Trotzdem auch hier eine hervorragende Leistung von Fahrer und Auto, zumal er noch 5. nach den Vorläufen war.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.