transport logistic 2009: Logistics Network spiegelt Welt der Logistik wider

Gemeinschaftsstand bietet Teilnehmern ideale Kommunikationsplattform

(PresseBox) ( Hannover, )
Logistics Network wird sich auf Europas Leitmesse für Logistik - der transport logistic - vom 12. bis 15. Mai 2009 in München mit seinem Gemeinschaftsstand präsentieren. Der Logistics Network Gemeinschaftsstand dient den Fachbesuchern als zentrale Anlaufstelle und bietet ihnen einen umfassenden Überblick über die logistische Kompetenz bundes- und europaweit aktiver Unternehmen. Logistics Network knüpft damit an die erfolgreichen Messeauftritte der vergangenen Jahre an.

Die Aussteller des Logistic Network Gemeinschaftsstandes decken die gesamte Bandbreite der logistischen Wertschöpfungskette ab: Logistikrelevante Software, Speditionsdienst-leistungen, Projektentwicklung, Logistikimmobilien, Beratung, Verkehrsinfrastruktureinrich-tungen, ergänzende Dienstleistungen und Logistikstandortvermarktung bilden die Ausstel-lungsschwerpunkte des Gemeinschaftsstandes. Der Gemeinschaftsstand präsentiert sich in einem offenen und hochwertigen Design, das bei Ausstellern wie Besuchern ein positives Echo findet und ihnen als ideale Plattform für Kommunikation, Information und Networking zur Verfügung steht.

Zu der Besucherzielgruppe des Logistic Network Gemeinschaftsstandes zählen Dienstleister und Entscheider aus dem Transportwesen, der Industrie, von Fachverbänden sowie Güter-verkehrslogistiker. Logistics Network versteht sich als branchenübergreifender Marktplatz für Anbieter und Nachfrager aus der Logistikbranche. Der Gemeinschaftsstand bietet hervorra-gende Möglichkeiten, um persönliche Kontakte zu knüpfen, zu pflegen, Informationen auszu-tauschen, aktuelle News und Trends rund um die Logistik zu erfahren und zu diskutieren, Partner für Kooperationsvorhaben zu finden sowie Produkte und Dienstleistungen zu vertrei-ben.

Besondere Schwerpunkte der transport logistic bilden im kommenden Jahr erneut die Berei-che Dienstleistungen, Güterverkehr und Logistik, Systeme des Güterverkehrs, Intralogistik und Warehousing sowie Telematik und eBusiness. Mit einem ganzheitlichen Konzept ver-deutlicht die transport logistic die intensive Vernetzung und das Zusammenspiel dieser Be-reiche.

Weitere Informationen zum Auftritt des Logistics Network Gemeinschaftsstandes auf der transport logistic 2009 finden Sie auch im Internet unter www.LNC-Hannover.de. Logistics Network ist eine Marke der LogisticNetwork Consultants GmbH und dient dem Aufbau und der Förderung von Netzwerken in der Logistikwirtschaft.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.