Robe ColorSpot 2500 E AT mit Genesis auf Tour

Ibbenbüren, (PresseBox) - Bei der „Turn it on again“-Tour von Genesis kommen wegen ihrer enormen Lichtstärke auch die Moving Lights Robe ColorSpot 2500E AT zum Einsatz. Die Shows bieten den Zuschauern eine spektakuläre Screenkonstruktion, die aus 15.089 Barco O-Lite Paneelen im Format 55 x 13 Meter besteht. Insgesamt neun Millionen LED-Pixel bilden die Oberfläche der riesigen LED-Wand.

Sieben bis zu 28 Meter hohe Lighting Tower überragen die LED-Wall im Bühnenhintergrund. 33 der insgesamt 50 bei der Tour eingesetzten Robe ColorSpot 2500 E AT sind an diesen Türmen befestigt, wobei hier 17 Geräte die Band von hinten beleuchten und die restlichen insbesondere für Gobo-, Farb- und Beameffekte genutzt werden. In Deutschland ist Robe-Equipment exklusiv im Vertrieb von LMP.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.