PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 920675 (LivePerson (UK) Ltd)
  • LivePerson (UK) Ltd
  • 250 South Oak Way
  • RG2 6UG Green Park, Reading
  • http://www.liveperson.com
  • Ansprechpartner
  • Fabian Richter
  • +49 (0)69 1534045-46

LivePerson und WhatsApp kooperieren und ermöglichen Conversational-Commerce

Kunden können Unternehmen nun über WhatsApp kontaktieren

(PresseBox) (Berlin, ) LivePerson, ein führender Anbieter von Conversational-Commerce-Lösungen, gibt heute die Partnerschaft mit WhatsApp, einem kostenlosen Mobile-Messaging-Service, bekannt. Große Unternehmen bekommen so Zugang zu dem neuen WhatsApp Business-Service. Die Partnerschaft basiert auf einer Integration zwischen WhatsApp Business und der LiveEngage-Plattform von LivePerson. Die mehr als 1,5 Milliarden WhatsApp-Nutzer können jetzt direkt mit Marken kommunizieren, die diesen Service als verbraucherfreundliche Alternative zu 0800-Nummern-Anrufen und Websites anbieten.

Die LiveEngage-Plattform ermöglicht es Firmen, sich mit WhatsApp und anderen beliebten Messaging-Diensten und Sprachassistenten sowie mit eigenen Anwendungen, Websites und Telefonsystemen zu verbinden. LiveEngage vereint die KI und Automatisierungen, die für den Betrieb des Systems erforderlich sind. Außerdem können durch die Backend-Integration auch Funktionen wie Auftragsstatus-Updates und Reservierungsänderungen angeboten werden. Kundenbetreuern und Vertriebsmitarbeitern wird auf der Plattform ein Arbeitsplatz zur Verfügung gestellt, durch den sie die Customer Journey überwachen und dort unterstützen können, wo die Automatisierung nicht ausreicht.

Diese Funktionen ermöglichen es Verbrauchern, mit Marken genauso „zeitversetzt“ zu kommunizieren, wie sie es schon mit Freunden und Familie tun. Dadurch können sie zwischen verschiedenen Gesprächen wechseln oder einen Chat kurz verlassen, um andere Dinge zu erledigen. So können sie ihre Gespräche über den gesamten Tag verteilen. Push-Benachrichtigungen und Verlauf ermöglichen es den Verbrauchern, ihre Gespräche genau dann weiterzuführen, wenn es ihnen passt. Vermehrt ziehen Verbraucher dieses Gesprächserlebnis den traditionellen Kommunikationsformen wie z. B. Telefonaten vor.

Die Integration von WhatsApp Business folgt der Verknüpfung von LivePerson mit Amazon Alexaund Google Home. Diese Integrationen ermöglichen es Verbrauchern, über Sprachassistenten mit Marken zu kommunizieren und das Erlebnis danach nahtlos über Messaging-Services wie z. B. über WhatsApp fortzusetzen.

„Wir sehen unsere Zusammenarbeit mit WhatsApp als einen wichtigen Schritt in unserer Mission, das Leben zu erleichtern, indem wir die Kommunikation zwischen Konsumenten und Marken verändern“, sagt Robert LoCascio, Gründer und CEO von LivePerson. „Durch LiveEngage können sich Marken mit WhatsApp verbinden und ihren Verbrauchern weitere neue, einzigartige Erlebnisse bieten: Von Alerts über ihren Kontostand bis hin zu Support bei Abrechnungsproblemen. Marken, die sich an der Zeit und den Bedürfnissen der Verbraucher orientieren, sind Marken, die Verbraucher bevorzugen.“

LivePerson (UK) Ltd

LivePerson macht das Leben einfacher, indem es die Kommunikation zwischen Menschen und Marken verändert. LiveEngage, die Enterprise-Class-Plattform des Unternehmens, versetzt die Verbraucher in die Lage, keine Zeit mehr mit 0800-Nummern zu verschwenden und stattdessen ihre Lieblingsmarken wie Freunde und Familienmitglieder zu kontaktieren. Mehr als 18.000 Unternehmen, darunter Adobe, Citibank, HSBC, EE, IBM, L'Oreal, Orange, PNC und The Home Depot, vertrauen auf die beispiellose Intelligenz, Sicherheit und Skalierbarkeit von LiveEngage, um Kosten zu reduzieren, den Lifetime Value zu erhöhen und eine sinnvolle Verbindung zu Verbrauchern herzustellen.

Weitere Informationen zu LivePerson (NASDAQ: LPSN) finden Sie unter www.liveperson.com.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.