PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 101061 (LINEAR TECHNOLOGY GmbH)
  • LINEAR TECHNOLOGY GmbH
  • Oskar-Messter-Straße 24
  • 85737 Ismaning
  • http://www.linear.com
  • Ansprechpartner
  • Doug Dickinson
  • +1 (408) 432-1900 ext 2233

Winziger Micropower-Komparator mit interner 400mV-Spannungsreferenz - eine präzise Lösung für Niederspannungs-Designs

(PresseBox) (Ismaning, ) Linear Technology Corporation präsentiert den LT6703, einen Micropower-Komparator mit integrierter 400mV-Spannungsreferenz in einem winzigen (2mm x 2mm) Gehäuse. Der LT6703 akzeptiert Betriebsspannungen von 1,4V bis 18V und eignet sich dadurch bestens für den Betrieb an niedrigen Spannungen oder ungeregelten Stromversorgungen. Der Chip begnügt sich mit einem Ruhestrom von nur 6,5uA; der Eingangs-Biasstrom beträgt weniger als 10nA. Mit einer Gesamt-Schwellenspannungstoleranz von nur 1,25% eignet sich der LT6703 hervorragend zur Verwendung als Spannungsmonitor oder Schwellenwertdetektor.

Der LT6703 ist nicht nur sehr klein und präzise, sondern auch äußerst robust. Die Eingangsspannung kann, unabhängig von der Betriebsspannung, zwischen 0 und 18V liegen, und der Open-Collector-Ausgang kann - ebenfalls unabhängig von der Betriebsspannung - bis auf 18V hochgezogen werden. Diese Over-The-Top®-Fähigkeit ermöglicht es, den LT6703 zum Vergleichen von Signalen unterschiedlichster Art zu verwenden oder ihn als Pegelwandler einzusetzen. Der LT6703 bietet außerdem eine interne Komparator-Hysterese und ist für den Temperaturbereich von -40°C bis 125°C spezifiziert. Er kann dadurch problemlos in störsignalverseuchten und Hochtemperatur-Umgebungen eingesetzt werden.

"Durch den weiten Betriebsspannungsbereich und die Möglichkeit, den Eingang oder Ausgang bis auf 18V hochzuziehen, ist dieses winzige Bauteil eine ideale Lösung für industrielle Anwendungen", sagte Brendan Whelan, Entwicklungschef bei Linear Technology.

Der Chip ist in zwei Versionen erhältlich, die sich hinsichtlich der Eingangspolarität unterscheiden: beim LT6703-2 ist die 400mV-Referenz mit dem nicht-invertierenden Eingang verbunden und beim LT6703-3 mit dem invertierenden Eingang. Beide Versionen sind in Produktionsstückzahlen lieferbar.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LT6703

- Betriebsspannung 1,4V bis 18V
- Interne 400mV-Spannungsreferenz
- Maximale Schwellenwerttoleranz 1,25%
- Ruhestrom 6,5uA
- Maximaler Eingangs-Biasstrom ±10nA
- Interne Hystere 6,5mV
- Eingangsspannungsbereich Masse bis 18V, unabhängig von der Betriebsspannung
- Open-Collector-Ausgang kann bis auf 18V hochgezogen werden
- Wählbare Eingangspolarität: LT6703-2/LT6703-3
- Betriebstemperaturbereich -40°C bis 125°C
- Nur 2mm x 2mm großes DFN-Gehäuse

LINEAR TECHNOLOGY GmbH

Linear Technology Corporation, a manufacturer of high performance linear integrated circuits, was founded in 1981, became a public company in 1986 and joined the S&P 500 index of major public companies in 2000. Linear Technology products include high performance amplifiers, comparators, voltage references, monolithic filters, linear regulators, DC-DC converters, battery chargers, data converters, communications interface circuits, RF signal conditioning circuits, uModule(TM) products, and many other analog functions. Applications for Linear Technology's high performance circuits include telecommunications, cellular telephones, networking products such as optical switches, notebook and desktop computers, computer peripherals, video/multimedia, industrial instrumentation, security monitoring devices, high-end consumer products such as digital cameras and MP3 players, complex medical devices, automotive electronics, factory automation, process control, and military and space systems. For more information, visit www.linear.com.

LT, LTC, LTM, Burst Mode and are registered trademarks and uModule is a trademark of Linear Technology Corp. All other trademarks are the property of their respective owners.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.