Ligatus schließt in Deutschland exklusiven Vermarktungsvertrag mit der veeseo GmbH

Gleichzeitig vereinbaren die Unternehmen eine exklusive internationale Kooperation

(PresseBox) ( Köln, )
Die Kombination des proprietären Optimierungsalgorithmus von Ligatus mit der Relevant Content Technologie von veeseo verbindet die Empfehlungen von Videos und Artikeln mit Performance Marketing Kampagnen. Die inhaltliche Relevanz sorgt für eine optimale Performance, von der Publisher und Werbungtreibende gleichermaßen profitieren.

Köln, 16. Dezember 2013 - Die exklusive Vermarktungsvereinbarung zwischen Ligatus und veeseo für den deutschen Markt tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft. Ligatus ist damit der einzige Vermarkter in Deutschland, dessen Performance Kampagnen innerhalb der Video- und Artikelempfehlungen von veeseo erscheinen.

Parallel zum exklusiven Vermarktungsvertrag in Deutschland startet die internationale Kooperation von Ligatus und veeseo in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Belgien, den Niederlanden, Spanien, Italien und der Türkei. Ab sofort werden innerhalb der Ligatus Premium Netzwerke in diesen Ländern neben den Performance Marketing Kampagnen von Ligatus auch Video- und Artikelempfehlungen von veeseo platziert.

Die Zusammenarbeit von veeseo und Ligatus setzt auf eine intelligente Verknüpfung der Semantikund Spracherkennung von veeseo mit der Performance-Technologie von Ligatus. Die Kombination sorgt mit relevanteren Video- und Artikelempfehlungen auf den Webseiten der Publisher für qualitativ höherwertige Empfehlungen, gesteigerte Werbeeinnahmen und eine längere Verweildauer. Die Integration der Bild-Text-Kombinationen direkt neben den relevanten Empfehlungen steigert die Performance der Werbemittel, was wiederum die Effizienz bei den Werbungtreibenden und die Einnahmen der Publisher erhöht. Im Rahmen der aktuellen Datenschutzdiskussion ist es wichtig zu erwähnen, dass das neue verknüpfte System komplett ohne den Einsatz von Cookies auskommt. Darüber hinaus profitieren die Publisher von der vereinten Vertriebskraft und der geballten Expertise von Ligatus und veeseo rund um alle relevanten Performance-Themen.

Des Weiteren werden durch die Relevant Content Technology von veeseo die von Werbungtreibenden immer stärker nachgefragten Bewegtbild-Umfelder deutlich ausgebaut, indem sämtliche Inhalte einer Website analysiert und zu jedem Artikel automatisch inhaltlich passende Videos empfohlen werden - was wiederum den Bewegtbild-Traffic signifikant erhöht.

Klaus Ludemann, Sprecher der Geschäftsführung Ligatus GmbH und verantwortlich für den internationalen Ausbau von Ligatus: "Die exklusive Vermarktungsvereinbarung mit veeseo verschafft uns einen wichtigen Wettbewerbsvorteil im deutschen und internationalen Performance Marketing Markt, da sie die Optionen für eine optimale Ausspielung unserer Performance Kampagnen um neue Facetten bereichert. Gleichzeitig können wir den Publishern in unseren internationalen Netzwerken mit der Kooperation zusätzliche Performance-Varianten zur Steigerung ihrer Werbeerlöse anbieten."

Jan Andresen, CEO veeseo GmbH: "Die Technologien von veeseo und Ligatus ergänzen sich perfekt. Hierdurch können wir unseren Publisher-Kunden eine noch effizientere Möglichkeit zur Generierung zusätzlicher Werbeeinnahmen bieten. Durch die internationale Kooperation profitieren wir von der führenden internationalen Rolle von Ligatus, so können wir unsere Technologien schneller in den wichtigsten europäischen Märkten zum Einsatz bringen."

Über veeseo

Basierend auf langjähriger Erfahrung im Bereich der Speech-to-Text Analyse, Semantik und in Videoverarbeitungsprozessen bietet veeseo voll-automatisierte Technologien zur Empfehlung von Videos und Artikeln auf Kundenwebsites. Die Relevant Content Technology von veeseo analysiert sämtliche Inhalte einer Website und kann so zu jedem Artikel automatisch inhaltlich passende Videos empfehlen, während das Relevant Article Widget von veeseo durch den Einsatz von Text- und Semantikanalyse für hochwertige und relevante Artikel-Empfehlungen sorgt.

Die Empfehlungs-Technologien werden von führenden Redaktionen, wie zum Beispiel Spiegel Online, Handelsblatt, Welt und Zeit Online eingesetzt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.veeseo.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.