Positionswechsel im Marketingteam von LG Deutschland

Jens-Olaf Offhaus wechselt als Head of Strategic Marketing zu Mobile Communication, Frank Sander rückt auf und wird zum Leiter Marketing ISP ernannt

Ratingen, (PresseBox) - Der bisherige Marketingleiter ISP bei LG Deutschland, Jens-Olaf Offhaus, ist mit Wirkung zum 1. Juli zum Head of Strategic Marketing für die Business Unit Mobile Communication benannt worden. Seine Position übernimmt der bisherige Channel Marketing Manager Frank Sander. Offhaus, der vor seiner Zeit bei LG unter anderem im Produktmanagement bei Procter & Gamble aktiv war, forcierte im letzten Jahr maßgeblich die strategische Ausrichtung des Marketings im Unternehmensbereich Information Systems Products. In seiner neuen Funktion berichtet er an Oliver Kinne, Sales und Marketing Director LG Mobile.

Frank Sander, der seit 2010 das Channel-Marketing des Unternehmens verantwortete, ist in seiner neuen Position für den weiteren erfolgreichen Ausbau des Geschäfts mit Monitoren, Commercial Displays, Projektoren und BluRay-Laufwerken verantwortlich. Vor seinem Engagement bei LG war er unter anderem im Produktmarketing und im Sales für Unternehmen wie Tandberg Data, Infortrend und Maxdata tätig.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 117 Niederlassungen auf der ganzen Welt erzielte LG im Geschäftsjahr 2011 einen Konzernumsatz von 49 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions - und einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken.

Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

LG Information System Products

Im Geschäftsbereich Information System Products (ISP) ist LG Electronics Deutschland mit einem breiten Produktportfolio führender Anbieter im Business-to-Business (B2B) Geschäft. LG Deutschland ISP vermarktet LED Monitore, Digital Signage-Lösungen, Projektoren, Optische Laufwerke, Videokonferenzsysteme und Hotel TV-Lösungen.

LG Electronics Deutschland GmbH

Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen über 360 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliance, Air Conditioning, Lighting und Solar. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete die deutsche Tochtergesellschaft des Weltkonzerns einen Gesamtumsatz von knapp 900 Mio EUR. Ebenfalls 2011 belegte LG Electronics Deutschland den zweiten Platz bei Best Brands - das deutsche Markenranking (Kategorie Wachstumsmarke).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.