PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 523638 (LG Electronics Deutschland GmbH)
  • LG Electronics Deutschland GmbH
  • Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
  • 65760 Eschborn
  • http://www.lge.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Wilmes
  • +49 (2102) 7008-334

LG will die deutschen Gaming-Höhlen sehen!

Zeig mir deine Wohnung und ich sage dir, wer du bist

(PresseBox) (Ratingen, ) Die gamescom steht bereits in den Startlöchern und LG Electronics ebenfalls. An seinem knapp 1.000 Quadratmeter großen Stand auf der Gamingmesse in Köln hat das Unternehmen so einige Überraschungen für die Gamer geplant - eine davon: Der "Cribs Battle"!

LG will die Gaming-Höhlen Deutschlands sehen - egal, ob modern puristisch, stylish oder im kreativen Chaos versinkend - und lässt sich im Gegenzug nicht lumpen: Als Gewinne winken eins von fünf LG Optimus 4X HD und weitere Preise, nach denen sich so mancher Gamer die Finger leckt. Vor allem der Hauptpreis ist ein richtiges Schmankerl: Der erste Platz wird mit einer kompletten LG Home Entertainment Ausstattung mit 3D-Fernseher, Blu-Ray Player und Heimkinosystem belohnt. Ein Optimus 4X HD gibt es für den Sieger noch obendrauf.

Die Bewerbungen für den Titel der coolsten Gamer-Wohnung können ab sofort per Foto eingesendet werden. Dann gilt es für die Teilnehmer, die Werbetrommel für sich zu rühren und möglichst viele User dazu zu bringen, für das Foto zu voten. Die fünf coolsten, witzigsten oder ausgefallensten Bilder ziehen live vor Ort ins Finale auf dem Messegelände ein - hier hat das letzte Wort die Jury, bestehend aus den beiden bekannten Moderatoren Simon Krätschmer und Daniel Budiman sowie je einem Vertreter von LG Electronics und der betreuenden Werbeagentur. Sie bestimmt die fünf Finalisten aus den Top Ten-Bildern mit den meisten Votes. Am 19. August werden die Stimmen des finalen Live-Votings auszählt und Deutschlands coolste Gaming Crib gekürt. "Wir möchten den Besuchern der gamescom etwas ganz Besonderes bieten und vielleicht in diesem Zuge auch direkt mit einigen Klischees über Gamer aufräumen. Wir sind schon sehr gespannt auf die Einsendungen - je kreativer, desto besser", kommentiert Kai Thielen, Head of Marketing bei LG, den Wettbewerb.

Alle Infos zum "Cribs Battle" gibt es unter http://www.lg.de/gamescom.

Teilnahmeschluss ist der 30. Juli 2012.

LG auf der gamescom

Als eines von 20 Unternehmen aus dem diesjährigen Partnerland Korea ist LG auf der gamescom 2012 nicht nur dabei, sondern direkt mit einem Stand von knapp 1.000 Quadratmetern vertreten. Im Fokus des Auftritts von LG steht dabei Gaming in 3D. Neben der großen Bühne, auf der die in der Szene beliebten Moderatoren Simon Krätschmer und Daniel Budiman das Publikum begeistern werden, punktet der Stand gleich mit noch einem Highlight: Im gamescom Trailer Cinema powered by LG können sich Gaming-Fans, und die, die es noch werden wollen, die neusten Trailer der Publisher ansehen - frei nach dem Motto "Big Screen for Big Games". Zusätzlich dürfen sich die Gamer auf die ein oder andere Überraschung freuen.

LG Electronics Deutschland GmbH

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 117 Niederlassungen auf der ganzen Welt erzielte LG im Geschäftsjahr 2011 einen Konzernumsatz von 49 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions - und einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken.

Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.LGnewsroom.com.

Über die LG Electronics Deutschland GmbH

Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen über 360 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliance, Air Conditioning, Lighting und Solar. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete die deutsche Tochtergesellschaft des Weltkonzerns einen Gesamtumsatz von knapp 900 Mio EUR. Ebenfalls 2011 belegte LG Electronics Deutschland den zweiten Platz bei Best Brands - das deutsche Markenranking (Kategorie Wachstumsmarke).