LG Klimatechnik: Andreas Gelbke ist neuer Vertriebsleiter für Deutschland

(PresseBox) ( Eschborn, )
Vertriebs- und Marketingkompetenz sichert wertvolle Marktanteile: Seit Juli 2018 verantwortet Andreas Gelbke als neuer Leiter der Abteilung Air Solution den Absatz von LG Klima- und Heiztechniklösungen in Deutschland. Der erfahrene Experte hat sich das Ziel gesetzt, die Wettbewerbsposition von LG auf dem strategisch wichtigen Markt für Klimasysteme weiter auszubauen und weitere Marktanteile im Bereich der Wärmepumpen sowie Kaltwassererzeuger für das Unternehmen zu gewinnen.

Als ausgewiesener Vertriebsfachmann übernahm Gelbke während seiner bisherigen Laufbahn verantwortungsvolle Positionen in anderen Unternehmen der Kälte-Klima-Branche. Vor seinem Wechsel zu LG war er bei der Panasonic Marketing Europe GmbH in der Funktion des Country Managers DACH & NL beschäftigt. Dort zeichnete er sich für den Bereich der direktverdampfenden Klimasysteme verantwortlich und forcierte unter anderem den Eintritt in die Geschäftsfelder Luft-/Wasser-Wärmepumpen und CO2-Kältetechnik.

Vertriebsmanager mit umfassender Technik-Kompetenz

Sein umfassendes Know-how im Vertrieb als auch bei technischen Details moderner Klimalösungen erwarb der gelernte Zentralheizungs- und Lüftungsbauer durch langjährige Berufstätigkeit in renommierten Betrieben der Klimatechnik-Branche. Parallel dazu nahm Andreas Gelbke an qualifizierten Weiterbildungsprogrammen teil, unter anderem an der Bundesfachschule für Kälte-Klima-Technik in Maintal.

Als staatlich geprüfter Kältetechniker und Kälteanlagenbauermeister besitzt er die notwendige Fachkompetenz die technologisch anspruchsvollen Lösungen von LG gemeinsam mit seinem Team erfolgreich zu vermarkten.

„Ich blicke meiner neuen Tätigkeit bei LG mit Freude entgegen und habe mir und meinem Team das Ziel gesetzt, die Marke LG auf den Schlüsselmärkten für Klima- und Heiztechnik in Deutschland durch hochwertige Services für Kunden und technologische Spitzenlösungen noch bekannter zu machen“, kommentiert er seinen Start im Unternehmen.

„Vorbildliche Marktperformance basiert immer auf der Verbindung aus hervorragenden Produkten und Services mit qualifizierten und motivierten Führungskräften“, erklärt Peter Verkempynck, EU B2B SAC Sales Vice President. „Wir freuen uns, dass wir mit Andreas Gelbke genau den Vertriebsleiter für Deutschland gewinnen konnten, der sich durch die erforderliche Kompetenz und persönliches Engagement auszeichnet.“

Weitere Informationen unter www.lg.com/de/business/klimaanlagen.

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 100 Niederlassungen auf der ganzen Welt und 74.000 Mitarbeitern erzielte LG im Geschäftsjahr 2017 einen Konzernumsatz von 55,4 Milliarden US-Dollar (61,4 Billionen Koreanische WON). LG besteht aus fünf Unternehmungen – Home Entertainment, Mobile Communication, Home Appliances & Air Solution, Vehicle Components und Business-to-Business – und ist einer der international führenden Hersteller von TV-Geräten, Klimageräten, Waschmaschinen, Mobilgeräten und Kühlschränken. Weitere Schwerpunkte des Unternehmens sind die Premiumserie LG SIGNATURE sowie die Plattform für künstliche Intelligenz ThingQ. Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter www.lgnewsroom.com

Über LG Klimatechnik

Die Split- und Multi-Split-Klimaanlagen von LG sorgen für ein angenehmes Raumklima und bieten alle Möglichkeiten für eine energieeffiziente und formschöne Realisierung. Kunden wählen aus dem umfangreichen Angebot an LG Klimatechnik das perfekte Gerät für ihre Anforderungen. LG Klimageräte eröffnen zudem verschiedene gestalterische Möglichkeiten: als Wandgerät mit Wechselrahmen für ein individuelles Erscheinungsbild oder als unauffällig in die Kassettendecke integrierte Einbauvariante. 

Weitere Informationen unter: www.lg.com/de/business/klimaanlagen
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.