PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 455404 (LG Electronics Deutschland GmbH)
  • LG Electronics Deutschland GmbH
  • Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
  • 65760 Eschborn
  • http://www.lge.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Wilmes
  • +49 (2154) 492-269

LG Electronics erweitert Partnernetzwerk im Bereich mobiler Unternehmenslösungen

(PresseBox) (San Diego, ) Im Rahmen der CTIA Enterprise and Applications 2011 hat LG Electronics (LG) neue Partnerschaften mit führenden Lösungsanbieter im Bereich der Enterprise Mobility Lösungen bekannt gegeben. Damit erweitert LG das Lösungsangebot für LG Smartphones und Tablets mit Android- Betriebssystem um Lösungen zu Mobile Device Management (MDM), Sicherheit, mobile Virtualisierung, Unified Communications (UC) und Cloud Computing. LG unterstützt Unternehmen somit dabei, ihre Mobilitätsstrategien weiter voranzutreiben sowie höhere Produktivität mit ihren unternehmensinternen mobilen Endgeräten zu erzielen.

Im Bereich MDM und Sicherheits-Features für Smart Devices arbeitet LG künftig unter anderem mit Authentec, McAfee, MobileIron, Mocana, 3LM und Sybase zusammen. Mitarbeiter, die viel unterwegs sind, stehen zudem künftig UC-Lösungen von Avaya und Fuzebox auf ihren LG Handys und Tablets zur Verfügung. Die Kooperation mit Box bietet einen kostenfreie, erweiterten cloud-basierten Storage-Service für bis zu 50 MB Volumen für ausgewählte Smart Devices. Mitarbeiter innerhalb eines Unternehmens haben somit die Möglichkeit, Informationen über die Cloud auszutauschen sowie Content Management zu betreiben. Die unternehmensinterne Zusammenarbeit wird auf diese Weise produktiver.

LG ist führend bei "Dual Persona"-Technologien. Die sogenannten "LG Privacy and Business"-Lösungen grenzen persönliche und professionelle Arbeitsumgebungen sicher auf einem einzigen Endgerät ab. Die Einbindung von persönlichen Geräten der Mitarbeiter in das Unternehmensnetzwerk kann somit beschleunigt werden. Bereits im Dezember 2010 ist LG eine strategische Partnerschaft mit VMware, dem weltweiten Marktführer bei Virtualisierung und Cloud Infrastruktur, eingegangen, um diesen Bereich voranzutreiben. Kürzlich verstärkte LG ihre Aktivitäten durch eine Kooperation mit Enterproid.

"Organisationen sehen sich heute einer Vielzahl an Herausforderungen ausgesetzt, unter anderem die Sicherheit und das Verwalten mobiler Endgeräte. Wir sehen uns dazu verpflichtet strategische Partnerschaften und Lösungen für LGs intelligente Systeme zu entwickeln. Dies ermöglicht uns, die mobilen Anforderungen unserer Unternehmenskunden zu erfüllen", sagt Ki S. Kim, Corporate Vice President of Global Enterprise Solutions Business bei LG Electronics.

"Durch die Integration der mobilen Sicherheitslösungen von McAfee in die mobilen Geräte von LG, können LG-Nutzer ihre Daten sowie ihre Privatsphäre sichern und schützen", so Todd Gebhart, Co-President bei McAfee. "Durch unsere Enterprise Mobility Management-Software können Nutzer mit gutem Gewissen ihre Geräte sicher an die IT-Umgebung ihres Unternehmensnetzwerks anbinden."

Weitere Informationen zu Lösungen für LG Android-Endgeräte gibt es unter http://enterprisesolutions.lgmobile.com:6010/mein.htm

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc., (Koreanische Börse: 06657.KS) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen und technologischen Impulsgebern für Elektronik-, Informations- und Kommunikationsprodukte. Der Weltkonzern beschäftigt zurzeit mehr als 93.000 Mitarbeiter in 120 Betrieben rund um den Globus. Das Unternehmen ? bestehend aus den vier Business Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions ? erzielte im Geschäftsjahr 2010 einen Gesamtumsatz von 48,2 Milliarden US-Dollar.

LG ist einer der weltweit größten Hersteller von Mobiltelefonen, Flachbildfernsehern, Klimageräten Waschmaschinen und Kühlgeräten. LG Electronics hat eine langfristige Vereinbarung mit der Formel1(TM) unterzeichnet und ist dadurch "Globaler Partner der Formel1(TM) " und "Technologie-Partner der Formel1(TM) ". Bestandteil dieser Verbindung sind die exklusiven Nennungen und Marketingrechte für LG als der offizielle Unterhaltungselektronik-, Mobiltelefon- und Datenverarbeitungspartner des globalen Sportereignisses.

Weitere Informationen zu LG Electronics Inc. finden Sie unter www.lg.com.

LG Electronics Deutschland GmbH

Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH über 360 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Air Conditioning und Home Appliance. Die deutsche Tochtergesellschaft des Global Players erzielte im Jahr 2010 einen Umsatz von 1.024,28 Millionen Euro. 2010 erhielt LG für insgesamt neun Produkte den iF Design Award, unter anderem für den Nano Full LED 3D Fernseher LEX8, die Kühl-Gefrierkombination GB 7143A2HZ Dual Tone sowie den ersten Solar-Lichtwellenofen der Welt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.lg.de/presse.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.