PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 526535 (LG Electronics Deutschland GmbH)
  • LG Electronics Deutschland GmbH
  • Alfred-Herrhausen-Allee 3-5
  • 65760 Eschborn
  • http://www.lge.de
  • Ansprechpartner
  • Michael Wilmes
  • +49 (2102) 7008-334

Großes Kino: LG stellt neue IPS-Monitore im CINEMA SCREEN Design mit mobiler HD-Verbindung vor

Die IPS7-Serie verbindet lebendige Farben mit modernem Design und smarten Anschlussmöglichkeiten

(PresseBox) (Ratingen, ) LG Electronics bringt heute mit seiner hochwertigen IPS7-Serie neue Monitore mit außergewöhnlichem Design und neuartigen Features auf den Markt. Die in Deutschland ab August erhältliche neue Monitorgeneration ist in 23 und 27 Zoll verfügbar. Optisch bestechen die Monitore durch einen dünnen, kaum sichtbaren Rahmen sowie das extrabreite CINEMA SCREEN-Design. Technisch können sich Anwender dank LGs IPS-Technologie auf eine extrem hochwertige Farbdarstellung und einen weiten Betrachtungswinkel freuen. Mobile High-Definition Link (MHL) macht die Monitore zu Vernetzungskünstlern, da externe Geräte wie Smartphones einfach mit dem Monitor verbunden werden können. Darauf gespeicherte Inhalte werden durch die Technologie in erstaunlicher Qualität auf dem großen Bildschirm wiedergegeben.

"Durch die Kombination von ansprechendem Design und flexiblen, mobilen Verbindungsmöglichkeiten mit der modernen IPS-Technologie bietet wir unseren Kunden eine Monitorserie, die Design und Performance perfekt verbindet", sagt Oliver Kuhlen, Director Sales & Marketing ISP bei LG Electronics. "Die Verbreitung mobiler Anwendungen hat durch den Siegeszug von Smartphones und Tablet-Computern enorm zugenommen. Mit der neuen IPS7-Serie ermöglichen wir Benutzern nun, Inhalte von Mobilgeräten schnell und einfach auf dem Monitor anzuzeigen."

Schickes Design mit modernster Technologie

Der mit 1,2 Millimetern extrem dünne Monitorrand und das CINEMA SCREEN-Design mit einer Gesamttiefe von gerade einmal 14,1 Millimetern präsentieren die Bildschirminhalte auf außergewöhnliche Weise. Die moderne Optik wird dabei durch den geschwungenen Design-Standfuß aus Metall sowie die ausgeklügelte Kabelführung unterstrichen. Glatte Touchscreen-Oberflächen ersetzen die herkömmlichen Plastikknöpfe und sorgen für eine erstklassige Optik und Haptik gleichermaßen. Die klaren Linien und das minimalistische Design bilden den perfekten Rahmen für das hochwertige IPS-Panel mit brillianter Farbwidergabe und satten Farbtönen, die mithilfe der mitgelieferten Software bei Bedarf akkurat eingestellt und angepasst werden können. Das In-Plane Switching (IPS)-Panel bietet offensichtliche Vorteile in Sachen Bildqualität gegenüber der häufig verwendeten Twisted Nematic (TN)-Technologie. Lebensechte Farbwiedergabe ohne Verwischen und störende Unschärfen - wie sie bei schnellen Bewegungen beispielsweise in Action Szenen oder bei Videospielen auftreten können - bieten dem Betrachter ein lebendiges Sehvergnügen mit weniger Anstrengung und Stress für die Augen. In Kombination mit der hohen Reaktionsgeschwindigkeit von nur 5 Millisekunden entsteht ein atemberaubendes Entertainment-Erlebnis für alle Sinne.

Stark vernetzt

Die Monitore der neuen IPS7-Serie sind auch bei der Konnektivität mit modernster Technologie für höchste Ansprüche ausgestattet. Die MHL-Technologie erlaubt die einfache Verknüpfung eines externen Gerätes mit dem Monitor über einen HDMI-Anschluss. Bilder, Videos und andere Inhalte, die beispielsweise auf einem Smartphone gespeichert sind, können so ganz einfach auf dem größeren Bildschirm in voller Pracht betrachtet werden. Dabei wird das angeschlossene mobile Endgerät sogar automatisch geladen.

Alle Informationen in dieser Pressemeldung beziehen sich ausschließlich auf den deutschen Markt. Weitere Informationen zu allen aktuell verfügbaren LG Monitoren finden Sie [yrl=http://www.lg.com/de/business/produkte/monitore/index.jsp]hier[/url].

Über LG Electronics, Inc.

LG Electronics, Inc. (KSE: 066570.KS) ist ein global führender Anbieter und technologischer Impulsgeber in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation und Haushaltsgeräte. Mit 117 Niederlassungen auf der ganzen Welt erzielte LG im Geschäftsjahr 2011 einen Konzernumsatz von 49 Milliarden US-Dollar. LG besteht aus vier Business Units Home Entertainment, Mobile Communications, Home Appliance und Air Conditioning & Energy Solutions - und einer der international führenden Hersteller von Flachbildfernsehern, Mobilgeräten, Klimageräten, Waschmaschinen und Kühlschränken.

Weitere Informationen zu LG Electronics finden Sie unter http://www.LGnewsroom.com.

LG Information System Products

Im Geschäftsbereich Information System Products (ISP) ist LG Electronics Deutschland mit einem breiten Produktportfolio führender Anbieter im Business-to-Business (B2B) Geschäft. LG Deutschland ISP vermarktet LED Monitore, Digital Signage-Lösungen, Projektoren, Optische Laufwerke, Videokonferenzsysteme und Hotel TV-Lösungen.

LG Electronics Deutschland GmbH

Bereits seit 1976 engagiert sich LG auf dem deutschen Markt. Heute beschäftigt die LG Electronics Deutschland GmbH mit Sitz in Ratingen über 360 Mitarbeiter in den Bereichen Home Entertainment, Mobile Communications, Information System Products, Home Appliance, Air Conditioning, Lighting und Solar. Im Geschäftsjahr 2011 erwirtschaftete die deutsche Tochtergesellschaft des Weltkonzerns einen Gesamtumsatz von knapp 900 Mio EUR. Ebenfalls 2011 belegte LG Electronics Deutschland den zweiten Platz bei Best Brands - das deutsche Markenranking (Kategorie Wachstumsmarke).