PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 780616 (Level 3 Communications GmbH)
  • Level 3 Communications GmbH
  • Rüsselsheimer Straße 22
  • 60326 Frankfurt am Main
  • http://www.level3.com
  • Ansprechpartner
  • Corinna Voss
  • +49 (89) 993887-30

Hitbox öffnet neues Kapitel für Gamer mit Content Delivery Network von Level 3

Millionen Nutzer profitieren von CDN-Ressourcen

(PresseBox) (Frankfurt am Main / Broomfield, Colorado, ) Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) gab heute bekannt, dass Hitbox.tv, eine Plattform für Millionen Videogamer und eSports-Enthusiasten, die Content Delivery Network (CDN) Services von Level 3 einsetzt, um eine noch bessere Streaming-Erfahrung zu gewährleisten. Hitbox unterscheidet sich von anderen Gamingportalen, indem Nutzer nicht nur anderen während des Spiels zusehen, sondern in Echtzeit anderen Spielern taktische oder unterhaltsame Anregungen geben können. Mit der Level 3 CDN-Plattform stellt Hitbox seine Gaming Services sowohl für Anwender als auch für Broadcast-Partner rund um die Welt bereit.

„Für Hitbox ist es entscheidend, den bestmöglichen Service zu bieten, angefangen von den Nutzern, über die Zuschauer bis hin zu den Broadcastern“, sagt René Weinberger, CTO bei Hitbox. „Dank Level 3 sind wir in der Lage, das bereitzustellen, was Spieler am meisten brauchen – hochwertiges Streaming. So können sie ihre Lieblingsspiele mit anderen Nutzern in der Community genießen. Wir glauben außerdem, dass dies für einen rasanten Zuwachs bei den Nutzerzahlen von Hitbox sorgt.“

Besonderheiten beim Hitbox Gaming-Erlebnis:


Gesteigerte Interaktionsmöglichkeiten: Mit dem HTML5-Chat-Feature von Hitbox können Spieler schnell in die Zuschauerrunde fragen, welche Aktion der Spieler als Nächstes vornehmen soll. Die Anwender können während des Chats auch GIFs und Videos einfügen.
Geschwindigkeit und Leistung: Mit der Level 3 CDN-Lösung haben Gamer weltweit Zugang zu einem sicheren, zuverlässigen und leistungsstarken CDN-Service, der durch ein Netzwerk inklusive Colocation Services und High-Speed-IP-Diensten aus einer Hand unterstützt wird.


„Gaming wird immer beliebter und Live-Streaming ist ohne Zweifel das am schnellsten wachsende Segment“, kommentiert Gerald Rubant, Director Sales, Enterprise Business DACH, bei Level 3. „Deshalb ist es wichtig, von Anfang an optimale Servicequalität zur Verfügung zu stellen. Mit Hilfe von Level 3 führt Hitbox neue Dienste ein, um für die nächste Wachstumsphase gerüstet zu sein.“

Zukunftsweisende Aussagen

Einige in dieser Pressemitteilung enthaltene Aussagen sind sogenannte zukunftsweisende Aussagen und basieren auf den aktuellen Erwartungen oder Überzeugungen der Geschäftsleitung. Diese zukunftsweisenden Aussagen sind keine Leistungsgarantie und unterliegen einer Anzahl von Ungewissheiten und anderen Faktoren, auf die Level 3 in vielen Fällen keinen Einfluss hat und aufgrund derer die tatsächlichen Ereignisse maßgeblich von den ausdrücklichen oder implizierten Darstellungen dieser Aussagen abweichen könnten. Die wichtigen Faktoren, aufgrund derer Level 3 seine erklärten Ziele verfehlen könnte, schließen ein, sind aber nicht beschränkt auf die Fähigkeit des Unternehmens, die Übernahme von tw telecom erfolgreich umzusetzen; die mit der ungewissen globalen Wirtschaftslage einhergehenden Risiken zu steuern; die Einnahmen aus seinen Dienstleistungen zu steigern, um die finanziellen und betrieblichen Leistungsvorgaben zu verwirklichen; das Datenaufkommen auf seinem Netzwerk aufrechtzuerhalten und zu steigern; effektive Geschäftsunterstützungssysteme zu entwickeln und instand zu halten; System- oder Netzwerkfehler bzw. Störungen zu beheben; die Sicherheit seines Netzwerks und seiner Computersysteme aufrechtzuerhalten; neue Dienste zu entwickeln, die den Kundenanforderungen gerecht werden und akzeptable Margen generieren; sein Netzwerk in Zukunft erfolgreich auszuweiten oder anzupassen, um wettbewerbsfähig zu bleiben; seine Rechte an geistigem Eigentum und anderen Unternehmensrechten zu verteidigen; anhaltende oder beschleunigte Preisrückgänge im Markt für Kommunikationsdienste zu bewältigen; Kapazitäten für sein Netz von anderen Anbietern zu günstigen Bedingungen zu erhalten und seine Netze mit anderen zu verbinden; qualifizierte Führungskräfte und anderes Personal anzuwerben und an sich zu binden; zukünftige Übernahmen erfolgreich zu integrieren; seine Risiken im Zusammenhang mit politischen, juristischen, regulatorischen, wechselkursbedingten und sonstigen Entwicklungen, die mit seinen umfangreichen Auslandstätigkeiten einhergehen, effektiv zu handhaben; sein Risiko von Eventualschulden zu minimieren und alle Bedingungen seiner Darlehen zu erfüllen. Weitere Informationen zu diesen und anderen wichtigen Faktoren finden sich in den Unterlagen, die Level 3 bei der US-Börsenaufsicht SEC eingereicht hat. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen sind unter Berücksichtigung dieser wichtigen Faktoren zu beurteilen. Level 3 ist in keiner Weise zur Aktualisierung oder Überarbeitung seiner zukunftsweisenden Aussagen infolge neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder sonstiger Gründe verpflichtet und lehnt jede solche Verpflichtung ausdrücklich ab.

Die unter der Überschrift „Informationen zu Hitbox“ aufgeführten Angaben sind von Hitbox zur Verfügung gestellte Informationen, für deren Inhalt Hitbox allein verantwortlich ist.

Level 3 Communications GmbH

Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen an Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Portfolio an sicheren Managed Solutions von Level 3 schließt Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen ein. Level 3 bedient Kunden auf über 500 Märkten in 60 Ländern über eine globale Dienstleistungsplattform, die auf eigenen Glasfasernetzen auf drei Kontinenten fußt und durch umfangreiche Verkabelung auf dem Meeresboden verbunden ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.level3.com, oder lernen Sie uns auf Twitter, Facebook und LinkedIn kennen.