PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 336840 (onlinebrief24.de)
  • onlinebrief24.de
  • Frankfurterstr. 74
  • 64521 Groß-Gerau
  • https://www.onlinebrief24.de
  • Ansprechpartner
  • Denny Kunkel
  • +49 (6152) 99898-0

Briefe vom PC aus in den Briefkasten drucken

Günstiger, schneller und komfortabler Versand mit dem letterei.de-Onlinebrief

(PresseBox) (Nauheim, ) Seit April bietet der Mailingspezialist "letterei.de" den Versand von Briefen über eine kostenfreie Software an. Aus jeder beliebigen Windows-Anwendung kann man hiermit seine Briefe über eine verschlüsselte Internetverbindung an den Druckserver des Unternehmens senden. Somit spart man wertvolle Arbeitszeit und Materialkosten ein.

Bei Übertragung der Daten werktags bis 12.00 Uhr erfolgt die Verarbeitung der digital angelieferten Briefe im letterei.de-Druckzentrum am selben Tag. Daher erreichen ca. 95% der Briefe am nächsten Werktag ihren Empfänger. Die Zustellung erfolgt durch die Deutsche Post AG.

Die Nutzung der Software, die auch PDF-Dateien erstellen kann, ist kostenfrei. Lediglich die Produktion und der Versand eines abgesendeten Briefes werden in Rechnung gestellt. Ein einseitiger Brief kostet z.B. lediglich 5,9 Cent zzgl. Porto. Hierin enthalten ist das Papier, der Druck, das Kuvert, das Falzen und Kuvertieren, das Frankieren und das Einliefern bei der Post. "Unsere Kunden sparen mit dem letterei.de-Onlinebrief bis zu 86% Ihrer Kosten ein", so Geschäftsführer Denny Kunkel.

Der Dienst ist für kleinere und mittlere Sendungsvolumen konzipiert und rentiert sich bereits ab dem ersten Brief, da es gibt keine Mindestmengen gibt. "Um unseren Dienst ausgiebig testen zu können, erhält jeder Kunde ein Startguthaben von € 5,-", so Kunkel abschließend.

onlinebrief24.de

Das Unternehmen ist seit fünf Jahren auf die Produktion und den Versand von Werbemailings und Geschäftspost (Rechnungen, Mahnungen, Angebote, etc.) im Kundenauftrag spezialisiert. Es verfügt über eine bundesweite gültige Postlizenz der Bundesnetzagentur und ist Mitglied im Deutschen Dialogmarketing Verband (DDV). Zu den Kunden zählen sowohl kleine und mittelständische Unternehmen, als auch internationale Konzerne und öffentliche Auftraggeber. Die Produktionsanlagen sind momentan für bis zu 138 Millionen Briefe pro Jahr ausgelegt.