Leoni Kerpen erteilt Freigabe für Eline 600 GG45-Messadapter für den Kabeltester Fluke DTX 1800

(PresseBox) ( Stolberg, )
Neben den im Markt etablierten Messadaptern für den Kabeltester Ideal Lantek 7G stehen nun ebenfalls Messadapter für den Kabeltester Fluke DTX1800 zur Verfügung.

Damit ist der Messkabelsatz ELine 600 GG45 der Leoni Kerpen GmbH universell für die beiden gängigsten Kabeltester am Markt einsatzfähig.

Vorteil des ELine 600 GG45-Messkabelsatzes ist neben seiner hohen, bis zu 1000 Steckzyklen, reproduzierbaren Performance die universelle Verwendungsmöglichkeit mit beiden Messadaptern.

Die Einzelprüfung der Messkabelsätze hinsichtlich ihrer HF-Eigenschaften gemäß DIN EN 61935 garantiert dem Anwender die hohe Güte, die für messtechnische Anwendungen unabdingbar ist.

Die Abnahmemessungen von Verkabelungssystemen der Klasse F (Channel bis 600 MHz) werden gemäß der Normen ISO/IEC 11801 (2002) und EN 50173-1 (2003) durchgeführt. Darüber hinaus finden die Normen DIN EN 50346 und DIN EN 61935 hinsichtlich der Messdurchführung Anwendung.

Weiterführende Informationen zum ELine 600 GG45-Produktsortiment und detaillierte Messvorschriften sind auf Anfrage bei Leoni Kerpen unter www.leoni-datacom.com erhältlich.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.