Lennox eCOMFORT-Inverter-Scroll-Kältemaschinen bieten ultrahohe Effizienz für Komfort- und industrielle Prozesskühlungsanwendungen

(PresseBox) ( Ratingen, )
Lennox hat kürzlich sein eCOMFORT-Portfolio um neue Modelle von 170 bis 400 kW * erweitert, die mit dem Kältemittel R32 ausgestattet sind. Mit dieser erweiterten Produktpalette können Kunden eine höhere Energieeffizienz erzielen und gleichzeitig die Umweltbelastung verringern.

Senkung der Betriebs- und Wartungskosten

Die erstklassigen eCOMFORT-Kältemaschinen sind mit den neuesten Technologien ausgestattet und bieten marktführende Energieeffizienz. Das vollständig modulare Konzept ermöglicht eine perfekte Abstimmung der zirkulierenden Luft (EC-Ventilatoren), des Wasserdurchflusses (Pumpe mit variabler Drehzahl - eDrive) und des zirkulierenden Kältemittels (Verdichter mit variabler Drehzahl).

Die eCOMFORT Baureihe überzeugt durch eine hohe saisonale Effizienz, welche die Anforderungen der ab 2021 geltenden Ökorichtlinien erreichen und auch übertreffen (ɳs,c > 161% und SEER > 4.10 für Komfortkühlung; SEPR > 5.0 für Prozesskühlung). Außerdem verfügt sie über einzigartige Sonderfunktionen, wie eine aktive Regelung des Temperaturgleits und eine Einstellung aller Parameter per Fernüberwachung, wodurch die Energiekosten deutlich sinken.

Darüber hinaus können die Lennox eCOMFORT-Kältemaschinen über das Fernüberwachungssystem Lennox Cloud mühelos überwacht, gesteuert und gewartet werden. Über diese Echtzeitverbindung- und Visualisierungsplattform können Lennox Fachkräfte, selbst wenn sie nicht vor Ort sind, auf die Geräte zugreifen, Einstellungen anpassen und etwaige Betriebsfehler lokalisieren und beheben. Durch den Einsatz dieser Fernüberwachungssoftware, regelmäßige Softwareupdates sowie eine vorausschauende Wartungsplanung arbeiten die Geräte besonders zuverlässig und präzise. Dadurch reduziert sich der Bedarf an Wartungseinsätzen.

Nachhaltigkeit im Fokus

Eines der großen Ziele der Klimaanlagenhersteller ist ein verringerter Ausstoß von Treibhausgasen. Die in der EU-F-Gasverordnung geforderte Umstellung vom Kältemittel R410A auf alternative Kältemittel mit einem niedrigeren Treibhauspotential hat bei Lennox bereits begonnen!

Lennox eCOMFORT ist die erste Inverter-Scroll-Kältemaschine, die für den Einsatz mit R32 entwickelt wurde.

R32 ist eine offensichtliche Wahl, um R410A zu ersetzen, da es bereits 50% seiner Zusammensetzung ausmacht. Zudem übertrifft es Alternativen wie R452B, R454B und R466A in Bezug auf die Erschwinglichkeit.

Der Wandel hin zu umweltfreundlicheren Lösungen ist nicht nur auf die Vorschriften und die Kältemittelknappheit zurückzuführen, sondern auch auf ein sich änderndes globales Bewusstsein. Verbraucher wie Käufer und Hotelgäste reagieren immer sensibler auf ihren CO2-Fußabdruck und das grüne Image der von ihnen unterstützten Marken.

Geräuscharmer Betrieb für Komfortanwendungen

Bei Komfortanwendungen wie in Einkaufszentren, Hotels und Büros ist eine niedrige Geräuschentwicklung der Kältemaschine besonders wichtig. Durch das intelligente Akustikdämmsystem AAAS (Active Acoustic Attenuation Systems), das schallisolierte Gehäuse und die EC-Ventilatoren, liegt die durchschnittliche

Geräuschpegelreduzierung bei 9 dB(A).
Damit ist die eCOMFORT einer der leisesten Kältemaschinen auf dem Markt und ideal für Komfortanwendungen geeignet.

Führende Genauigkeit für anspruchsvolle Anwendungen

Bei den meisten industriellen Anwendungen wird eine präzise Temperaturregelung gefordert, damit effiziente und genaue Fertigungsstandards eingehalten werden. Weicht die Temperatur auch nur den Bruchteil eines Grades nach oben oder unten von diesem Sollwert ab, kann dies sowohl die Produktqualität als auch die Produktionssicherheit in erheblichem Maße beeinträchtigen.

Durch die neuste in die Kältemaschinen der eCOMFORT Baureihe integrierte Inverter-verdichtertechnologie, wird eine Temperaturgenauigkeit von +/- 0,1°C erreicht.

Dies ermöglicht nicht nur eine präzise Klimaregelung, sondern gibt den Kunden auch die Gewissheit, dass ihre Prozesse exakt der gewünschten Temperatur entsprechen.

Dank ihrer hohen Effizienz amortisiert sich die eCOMFORT Kältemaschine bei Komfort- und Industrieanwendungen innerhalb von nur zwei Jahren. Gemeinsam mit den Kunden legen die Fachkräfte von Lennox vor Ort fest, über welche Eigenschaften die Kältemaschine im gegebenen Fall verfügen sollte. So kann stets genau die eCOMFORT Kältemaschine zum Einsatz kommen, die den Anforderungen der Kunden am besten gerecht wird.

*Derzeit nur Verfügbar für Kühlanwendungen und wird bis Juni 2020 für Wärmepumpen erweitert
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.