"TOP SERVICE DEUTSCHLAND 2017" zeichnet lekker erneut für Kundenorientierung aus

(PresseBox) ( Berlin, )
Bei Deutschlands führendem Wettbewerb für Servicequalität und Kundenorientierung, „TOP SERVICE DEUTSCHLAND“, ist der lekker Energie GmbH zum dritten Mal in Folge der Sprung in die Exzellenzgruppe der 50 kundenorientiertesten Unternehmen gelungen. Der bundesweite Strom- und Gasanbieter landete im Gesamtranking aller Unternehmen und Branchen auf Platz 45.

„Wir freuen uns sehr über die dritte Auszeichnung in Folge. Sie ist der Lohn für unsere kontinuierlichen und beharrlichen Anstrengungen, kundenorientiertes Denken in allen Geschäftsprozessen fest zu verankern und unseren Service zu verbessern. Ohne unsere kompetenten und engagierten Mitarbeiter wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen“, sagt Josef Thomas Sepp, Sprecher der Geschäftsführung von lekker.

Der Wettbewerb „TOP SERVICE DEUTSCHLAND“ wird vom Beratungsunternehmen ServiceRating, der Universität Mannheim sowie dem Handelsblatt ausgerichtet und fand bereits zum zwölften Mal statt. Es ist der einzige branchenübergreifende Award für Servicequalität und Kundenorientierung. Die Ausrichter berücksichtigen bei der ganzheitlichen Bewertung sowohl die Kunden- als auch die Unternehmensperspektive. Für den Wettbewerb werden daher neben den Ergebnissen eines Managementbogens auch die Daten einer Kundenbefragung wissenschaftlich ausgewertet.

Die große Bedeutung der Kundenurteile unterstreicht Michael Veit, der für Kundenmanagement und Vertrieb zuständige lekker-Geschäftsführer: „In der Energiebranche ist die Herstellung einer werthaltigen Kundenbeziehung besonders wichtig. Daher bin ich auf die nachhaltig positiven Rückmeldungen unserer Kunden sehr stolz.“

Bei der ersten Teilnahme vor zwei Jahren wurde lekker 47. im Gesamtranking. 2016 wurde lekker „Branchensieger Energiedienstleister“ und verpasste als Zwölfter im Gesamtranking den Sprung in die Top 10 nur knapp.

Mehr Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter www.topservicedeutschland.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.