PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 334825 (Leica Camera AG)
  • Leica Camera AG
  • Am Leitz-Park 5
  • 35578 Wetzlar
  • http://www.leica-camera.com
  • Ansprechpartner
  • Sandra Looke
  • +49 (6442) 208-404

Neuer Teilnahmerekord beim Leica Oskar Barnack Preis 2010

(PresseBox) (Solms, ) Die Leica Camera AG verbucht einen neuen Teilnahmerekord beim diesjährigen Fotowettbewerb Leica Oskar Barnack Preis 2010. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist am 15. März 2010 liegen der Jury nun über 1700 Einsendungen von Profifotografen aus 79 Ländern vor. Die meisten Bewerbungen kamen aus Frankreich, Deutschland und den USA.

Die Jurysitzung findet am 13. April 2010 statt. Zu den Jurymitgliedern gehören in diesem Jahr der Leica Fotograf und Gewinner des World Press Award 2009, Anthony Suau, Volker Lensch (Photo Editor und Ressortleiter der Bildredaktion des Magazins STERN), Eva Gravayat (Exhibition Producer des Fotofestivals Les Rencontres d'Arles), Karin Rehn-Kaufmann (künstlerische Leiterin der Leica Galerie Salzburg), und Dr. Andreas Kaufmann (Mitglied des Aufsichtsrats der Leica Camera AG). Als Beraterin der Jury unterstützt Tina Wiesner (Referentin Kulturprojekte bei der Leica Camera AG).

Die Bekanntgabe der Gewinner und die Preisverleihung des Leica Oskar Barnack Preises 2010 erfolgen im Rahmen des Fotofestivals in Arles vom 3. bis zum 13. Juli 2010.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.