Bei der 31. WestLicht Kamera-Auktion am 10. Juni 2017 werden erneut zahlreiche historische Leica Raritäten angeboten

Wetzlar, (PresseBox) - Am 10. Juni 2017 findet ab 11 Uhr die 31. WestLicht Kamera-Auktion in Wien, Österreich, statt. Mit 244 Losen sind zahlreiche Leica Produkte und spannende Raritäten vertreten.

Dazu gehört beispielsweise eine ganz frühe Leica I mit Elmax Objektiv (Los 1) aus dem Jahr 1925. Die Kamera ist mit 15.000 Euro ausgerufen bei einem Schätzpreis von 28.000 bis 32.000 Euro. Eine besonders schöne und seltene Leica Kamera kommt als 75. Los zur Auktion: die schwarz lackierte M3 aus der ersten Serie von 1959 hat einen Startpreis von 18.000 Euro und wird auf 25.000 bis 35.000 Euro geschätzt. Eine weitere Besonderheit ist die Leica MP-292 (Los 78). Die Kamera von 1958 startet mit 18.000 Euro bei geschätzten 35.000 bis 40.000 Euro. Ein Höhepunkt unter den Leica Angeboten der Auktion ist die sogenannte „Rundbildkamera“ für 360 Grad Aufnahmen, verwendet von der Deutschen Wehrmacht um 1944. Nur vier solcher Ausrüstungen mit dem passenden Stativ sind bekannt. Dieses Los mit der Nummer 199 wird mit 40.000 Euro ausgerufen bei einem Schätzwert von 70.000 bis 90.000 Euro. Bei den „Leica Kopien“ gibt es die bekannte und extrem seltene WICA (Wiener Camera) aus 1948 (Los 253) mit einem Startpreis 2.000 Euro und einem Schätzpreis 3.500 bis 3.800 Euro.

Neben Leica Produkten werden bei der Auktion auch zahlreiche attraktive Sammlerobjekte und Raritäten anderer Hersteller versteigert. Gebote können online, per Telefon, per Fax, weltweit live über www.liveauctioneers.com oder persönlich im Auktionssaal von WestLicht, Westbahnstraße 40 in 1070 Wien erfolgen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.