PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 586433 (INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien gGmbH)
  • INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien gGmbH
  • Campus D2 2
  • 66123 Saarbrücken
  • http://www.inm-gmbh.de
  • Ansprechpartner
  • Carola Jung
  • +49 (681) 9300-506

Minister Maas besucht das INM auf der Hannover Messe

(PresseBox) (Saarbrücken, ) Der stellvertretende Ministerpräsident das Saarlandes, Heiko Maas, besuchte heute den Stand des Leibniz-Instituts für Neue Materialien (INM) auf der Hannover Messe. Der Minister für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr überzeugte sich in einem Rundgang von den neuesten wissenschaftlichen Entwicklungen des INM. Er zeigte sich interessiert an den Exponaten sowie der breiten Palette der Forschungsaktivitäten, die von Display-Techniken und Solarenergie über Korrosionsschutz und Antifouling bis hin zu Reibungsminderung und maßgeschneiderten Oberflächeneigenschaften reichten.

Das INM - Leibniz-Institut für Neue Materialien mit Sitz in Saarbrücken ist ein international führendes Forschungszentrum für innovative Materialien. Spezialisiert in den drei Forschungsfeldern Chemische Nanotechnologie, Grenzflächenmaterialien und Materialien in der Biologie, bietet das Institut durch ein hochqualifiziertes Team von Chemikern, Physikern, Biologen, Material- und Ingenieurwissenschaftlern Forschung und Entwicklung vom Molekül bis zur Pilotfertigung. Es kooperiert mit nationalen und internationalen Instituten und entwickelt für Unternehmen in aller Welt Materialien mit maßgeschneiderten Eigenschaften. Das INM ist ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft und beschäftigt rund 190 Mitarbeiter.