LEGINDA - Übersetzungsplattform www.leginda.de startet mit neuem Internetauftritt in den Frühling

(PresseBox) ( Saarbrücken, )
4 Jahre nach dem letzten Relaunch des Internetauftritts hat das Unternehmen sich ein neues Design gewünscht: Prägnante Bilder, intuitive Gestaltung, klare & verständliche Abläufe.

Die Übersetzungsplattform für mehr als 40 Sprachen präsentiert sich ab sofort mit einer neu gestalteten Website. "Ziel der Neugestaltung war, B2B-Kunden noch besser anzusprechen und Inhalte möglichst einfach darzustellen. Für die Umsetzung bedeutete dies: Reduzierter und verständlicher Text, klare Bilder, intuitive Gestaltung des Bestellablaufs und ein besser bedienbarer Onlinekalkulator.", sagt Daniel Robert Erbe, Geschäftsführer der LEGINDA GmbH.

"Schnell erfassbare und leicht verständliche Bestellabläufe und die wichtigsten Informationen auf einen Blick, sind heute das A und O bei Onlinebestellsystemen. Als Anbieter von Übersetzungen für B2B-Kunden legen wir großen Wert darauf, schnell und transparent über die Festpreise für unsere Übersetzungen zu informieren", so Daniel Erbe.

Ein weiteres Novum ist die Einbindung von Kundenreferenzen einiger renommierter Unternehmen, die das Portal regelmäßig nutzen. "Besucher unserer Webseite sollen direkt erkennen, welche Unternehmen unserem Übersetzungsservice vertrauen", ergänzt Daniel Erbe.

Die Neugestaltung der Webseite hat man auch zum Anlass genommen, die Sicherheit der Webseite weiter zu verbessern: Zu den bereits bestehenden verschlüsselten Verbindungen wurde vor allem die Passwortsicherheit an die modernsten Standards angepasst.

Das Portal verfügt über eine Option zur Festpreisberechnung von Fachübersetzungen nach DIN EN 15038. Diese werden nach der eigentlichen Übersetzung zusätzlich von einem weiteren Übersetzer lektoriert. Dies bedeutet, dass die Übersetzung nochmals auf Basis des Ausgangstextes und der Übersetzung kontrolliert und angepasst wird. Zumeist betrifft dies Texte und Dokumente, die veröffentlicht werden sollen.

Die LEGINDA GmbH ist eine Gründung der beiden Saarbrücker Unternehmen LECTOR GmbH und META-LEVEL Software AG. Das Übersetzungs-Know-how und IT-Know-how wird in dem gemeinsamen Unternehmen gebündelt und in Form des Onlineportals zur Verfügung gestellt.

Das Portal bietet Kunden viele Vorteile, wie eine Sofortpreisauskunft für die Kosten einer Übersetzung mit Angabe von 6 möglichen Lieferterminen für eine Vielzahl von Dateiformaten. Zudem verschlüsselte Verbindungen für die sichere Übertragung aller Dateien bzw. Texte oder Dokumente, die kostenlose Archivierung der Ausgangstexte und Übersetzungen, auf welche man immer Zugriff hat. Ein weltweites Netzwerk von derzeit mehr als 2.500 qualifizierten Fachübersetzern, die nach dem Zielland-Prinzip arbeiten ermöglicht die Anfertigung von Übersetzungen in mehr als 40 Sprachen. Dabei werden sämtliche Fachbereiche wie Recht, Medizin, Wirtschaft, Technik und Naturwissenschaften sowie alle Textsorten von einfacher Korrespondenz bis zu wissenschaftlichen Abhandlungen abgedeckt.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.