lifgo 5 löst Vorgängerserie ab

(PresseBox) ( Oberhausen, )
Die LEANTECHNIK AG aus Oberhausen präsentiert mit lifgo 5 eine neue und verbesserte Generation ihrer bewährten Zahnstangenhubgetriebe und löst damit lifgo 4 komplett ab.

Seit vielen Jahren kommt lifgo erfolgreich dort zum Einsatz, wo automatisierte Bewegung synchron, präzise und kraftvoll sein muss. Namhafte Unternehmen der Automobilbranche, der chemischen Industrie und vieler weiterer industrieller Zweige wissen die Zuverlässigkeit und Präzision der Zahnstangenhubgetriebe zu schätzen.

Die erprobte Serie lifgo 4 wurde durch die Generation 5 abgelöst, welche eine Vielzahl an Verbesserungen bietet: Trotz erhöhter Traglasten und Hubgeschwindigkeiten bis zu 3 m/s wurden die Laufgeräusche minimiert. Eine verbesserte Querkraftaufnahme und die längere Lebensdauer sind weitere Fortschritte der Weiterentwicklung. Erheblich reduziert wurde auch das benötigte Zubehör:

Etwa 40% aller Zubhörteile konnte LEANTECHNIK aus dem Produktkatalog der neuen Serie streichen und die Montage von lifgo wesentlich vereinfachen.

lifgo 5 mit neuen Kombinationsmöglichkeiten

Ein weiterer Meilenstein in der Entwicklung der LEANTECHNIK-Produkte rund um das Thema Hub- und Transferbewegung wurde hinsichtlich Einsatzmöglichkeit, Flexibilität und Kostenreduktion gesetzt: lifgo 5 und der "kleine Bruder" lean SL sind jetzt kombinierbar. Während lifgo mit 4fach-Rollenführung und linear geführter Zahnstange höchsten Ansprüchen an Hubkraft, Schnelligkeit und Positionier- bzw. Wiederholgenauigkeit gerecht wird, bietet lean SL 5 Komponenten mit Rundzahnstange für geringere Ansprüche. Beide Serien sind perfekt miteinander kombinierbar und bieten größtmögliche Flexibilität in der Konstruktion. lifgo und lean SL 5 stehen in je drei gleichen Baugrößen zur Verfügung und können für variable Aufgaben innerhalb einer Applikation kombiniert werden.

Info-Service

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.leantechnik.com oder im Gesamtkatalog der LEANTECHNIK AG. Für Konstrukteure stehen 2D- und 3D-Daten verschiedenster CAD-Formate sowie Produkt-Animationen zur Verfügung. Alle Info- Materialien und Konstruktionsdaten können kostenfrei bestellt werden.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.