DigitasLBi optimiert Online-Mediaetat für den congstar Vertrieb mit Personalized Automated Marketing (PAM)

(PresseBox) ( Köln/Zürich, )
Die Marketing- und Technologieagentur DigitasLBi betreut den Online-Mediaetat des Vertriebs von congstar, dem Kölner Telekommunikationsanbieter für Mobilfunk-Produkte im Prepaid- und Postpaid-Bereich sowie DSL- und VDSL-Komplettanschlüsse und regionale Highspeed-Internet-Angebote. Zum Einsatz kommt die neue „Personalized Automated Marketing “-Suite (PAM), mit der DigitasLBi die vertrieblichen Marketingmaßnahmen und die Mediabudgets für sämtliche digitalen Kanäle optimiert. Dabei sorgt DigitasLBi für Einsparungen des Werbebudgets bei qualitativ höheren Leads. Die Online-Werbekampagnen von congstar versprechen trotz der Automation ein hohes Maß an Offenheit und Transparenz im Umgang mit Nutzerdaten. Als Partner der werbetreibenden Unternehmen steht DigitasLBi mit seiner neuen Marketing-Suite für ein Transparenzgebot zwischen Mediaplaner und Werbekunde ein.

„Personalized Automated Marketing ist die ultimative State-of-the-Art-Technologie für die Online-Werbebranche. Künftig wird niemand mehr von weiteren Retargeting Maßnahmen gestört. Das Einsparpotenzial aller über unsere neue PAM-Suite geschalteten Werbekampagnen setzen wir ein, um zusätzliche Leads deutlich effizienter zu generieren. Der somit qualifizierte Lead und seine Warenkörbe mit neuen Verträgen oder Zusatzoptionen besitzen am Ende signifikant mehr Wert als nur der Blick auf das reine Budget verspricht“, sagt Anke Herbener, CEO von DigitasLBi in Deutschland und der Schweiz.

Maßgeschneiderte Online-Werbekampagnen von congstar
Die PAM-Suite von DigitasLBi erkennt bei allen vertrieblichen Online-Werbekampagnen von congstar, über welchen Touchpoint ein Nutzer die Produkte und Services bestellt. Durch eine Analyse der Warenkörbe weiß die PAM-Suite, welche Artikel im Warenkorb gespeichert sind und tatsächlich gekauft werden. Anhand dieser Informationen werden die Werbekampagnen durch die Mitarbeiter von DigitasLBi regelmäßig optimiert.

Personalized Automated Marketing verspricht Offenheit und Transparenz
DigitasLBi leistet mit der PAM-Suite einen wesentlichen Beitrag zur Transparenz der vertrieblichen Online-Marketingmaßnahmen von congstar. Gemäß des deutschen Datenschutzrechts werden bei Werbekampagnen über die PAM-Suite keine persönlichen Daten der Nutzer verwendet. Möglich ist dies durch die Vergabe einer zu 100 Prozent anonymen Nutzerkennung, auf welche die Werbekampagne über alle Touchpoints hinweg zugreifen kann. Eine direkte Verknüpfung mit personenbezogenen Daten aus CRM-Systemen von congstar wird von der PAM-Suite nicht vorgenommen.

DigitasLBi steht für Transparenzgebot zwischen Mediaplaner und Werbekunde
„Alle Kampagnenbuchungen und Einblendungen der Werbemittel können wir bis auf den letzten Cent transparent jedem werbetreibenden Kunden aufschlüsseln. Diese Transparenz ist unser Gebot für unser Handeln, schließlich heben wir uns von vielen Marktakteuren dadurch ab, die nicht jedes Mal die Transparenz bis ins Mark zeigen können. Wir wollen von diesem Kurs nicht abweichen und freuen uns über das entgegengebrachte Vertrauen von congstar“, bestätigt Dirk Thomas, Head of Search and Media bei DigitasLBi.

Personalized Automated Marketing revolutioniert Online-Mediaplanung
DigitasLBi analysiert mit der PAM-Technologie die unterschiedlichen Werbeausspielungen und verbessert die Kampagnen. Aufgrund stetiger Analysen und Optimierungen können werbetreibende Unternehmen rund ein Fünftel ihres Mediabudgets einsparen. Die Kampagnensteuerung über die DigitasLBi-Technologie reduziert erheblich die Streuverluste einzelner Online-Kampagnen. Somit wirkt Personalized Automated Marketing vielen überflüssigen Werbewiederholungen von Retargeting-Kampagnen effizient entgegen und erfreut Nutzer und Werbetreibende gleichermaßen.

Über congstar:


Der Kölner Telekommunikationsanbieter congstar bietet Mobilfunk-Produkte im Prepaid- und Postpaid-Bereich sowie DSL- und VDSL-Komplettanschlüsse und regionale Highspeed-Internet-Angebote an. Seinen Unternehmenserfolg seit dem Marktstart im Jahr 2007 verdankt congstar der Kombination aus hervorragender D-Netz-Qualität, günstigen Preisen und flexiblen Vertragslaufzeiten. Davon profitieren mittlerweile mehr als 3,5 Millionen Kunden. congstar Produkte und Services werden regelmäßig ausgezeichnet. Im Dezember 2014 erhielt congstar das Handelsblatt-Qualitätssiegel „Marke des Jahres 2014“ in der Kategorie Mobilfunk und Kommunikation. Focus Money verlieh congstar 2012, 2013, 2014 und 2015 das Siegel „Fairster Mobilfunkanbieter“. Die Leser von Europas führender Fachzeitschrift für Telekommunikation connect wählten congstar 2015 bereits zum vierten Mal in Folge zum „Mobilfunkanbieter des Jahres“. congstar Produkte können über www.congstar.de oder die BestellHotline unter 01806 50 75 00, Montag bis Freitag von 08:00 Uhr bis 22:00 Uhr sowie Samstag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr (20 Cent/Verbindung aus dem deutschen Festnetz. Aus dem Mobilfunknetz 60 Cent/Verbindung) bestellt werden. Einen Beitrag zum Umweltschutz leistet congstar durch CO2- neutrales Arbeiten am Unternehmensstandort.
  
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.