PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 350123 (LAS GmbH)
  • LAS GmbH
  • Karl-Liebknecht-Straße 143
  • 04277 Leipzig
  • https://www.las-online.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Wilmsmann
  • +49 (341) 35597-774

Energie-Effizienz-Offensive der Neubi auf Erfolgskurs

(PresseBox) (Leipzig, ) Wenn es um Energie geht, hat wirtschaftliches Handeln für Birgit Wielonek höchste Priorität. Deshalb arbeitet die Geschäftsführerin der Neue Bitterfelder Wohnungs- und Baugesellschaft mbH (Neubi) in Fragen zum Energiemanagement mit dem Abrechnungsprofi, der LAS GmbH aus Leipzig, zusammen.

"Wir haben schnell erkannt, dass wir eine effiziente und vor allem nachhaltige Antwort auf die ständig steigenden Energiepreise finden müssen", erinnert sich Birgit Wielonek und ergänzt: "Das war gar nicht so einfach, denn der Bestand der Neubi umfasst ca. 3.500 Wohnungen in unterschiedlichen Gebäuden mit den unterschiedlichsten Heizsystemen. Vom Einrohrheizsystem über Fernwärme bis zu modernsten Thermen ist da alles vertreten."

2008 startete die Energie-Effizienz-Offensive der Neubi als Pilotprojekt, und im Oktober wurden in den ersten Häusern und Wohnungen High-Tech-Geräte durch die LAS GmbH eingebaut. Funkmesstechnik und kontinuierliche Überwachung der Heizanlagen bilden hier die Voraussetzung eines innovativen Energiemanagementsystems, das die Verbrauchsstände erfasst und ausgewertet und anschließend das Gesamtsystem optimiert.

"Denn wer den Energieverbrauch reduzieren will, muss wissen, wo und wann er entsteht", betont Birgit Wielonek mit Blick auf die Ergebnisse des ersten Energieberichts der LAS GmbH. Dort sind bereits Erfolge dokumentiert. Beachtliche Einsparungen konnten allein schon durch die Umsetzung der ersten LAS-Empfehlungen zur Optimierung der Heizanlage erzielt werden. Durch die anstehende Sommerschaltung wird die Energieeinsparung steigen.

Genau das schätzt Birgit Wielonek an der Zusammenarbeit mit der LAS GmbH besonders: "Mit der LAS haben wir einen kompetenten Partner, der uns versteht und dabei unterstützt, Lösungen mit einem hohen Nutzen für unsere Mieter umzusetzen".

Und das geschieht zurzeit durch die Einführung des LAS-Kundenportals. Die Mieter können hier ihren aktuellen Energieverbrauch für Heizung und Wasser kontinuierlich verfolgen und so ihr Verbrauchsverhalten optimieren.

Mit der Einrichtung einer Internet-Lounge in den Räumen der Neubi wird auch Mietern ohne eigenen Computer der Zugang zu diesem Angebot ermöglicht. "Unter Berücksichtigung unserer heterogenen Mieterstruktur ist es nur konsequent, auch unseren älteren Mietern oder unseren Mietern mit weniger Einkommen die Chance zum individuellen Energiesparen zu ermöglichen", hebt Birgit Wielonek hervor. Darüber hinaus unterstützen Neubi und die LAS GmbH gemeinsam ein soziales Projekt des Vereins MitNähe e.V., das es speziell diesen Menschen ermöglicht, Computerkenntnisse zu erwerben und auszubauen.

In puncto Wirtschaftlichkeit ist die Energie-Effizienz-Offensive der Neubi durch die Zusammenarbeit mit der LAS GmbH also schon einen ersten großen Schritt vorangekommen. Weitere werden folgen.

LAS GmbH

Die LAS GmbH mit Sitz in Leipzig ist ein bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen der Versorgungs- und Immobilienwirtschaft. Das Produktportfolio der LAS GmbH umfasst für beide Branchen gleichermaßen Abrechnungs- und Inkassodienstleistungen sowie Beratung und Lösungsentwicklung. Langjährige Markterfahrung und hohe Innovationskraft garantieren Leistungen und Produktentwicklungen mit Mehrwert.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.