Lantiq Experten präsentieren zukunftweisende Trends auf verschiedenen Konferenzen

(PresseBox) ( Neubiberg, )
Lantiq, führend bei Access- und Home-Networking-Technologien, präsentiert sich und seine Technologien auf verschiedenen anstehenden Konferenzen und Messen mit Vorträgen, Messeständen und Demonstrationen.

- Broadband-IP&TV Asia (Kuala Lumpur, Malaysia: 15. bis 16. Mai): Auf dieser Ausstellung werden die neuesten Technologien, Geräte, Applikationen, Lösungen und Dienste zum Thema Breitband präsentiert.

- Computex (Taipei, 5. bis 9. Juni): Die weltweit führende Markt-Plattform für die Informations- und Kommunikationsindustrie (ICT) zieht ICT-Anbieter, Einkäufer, Journalisten und Marktbeobachter aus der ganzen Welt an. Die Ausstellung ist mittlerweile die größte ihrer Art in Asien und die zweitgrößte weltweit nach der CeBit in Deutschland.

- Conlife 2012 (Köln; 26. bis 28. Juni): ConLife ist ein Kongress mit begleitender Ausstellung und Workshops für Heimvernetzung und zu allen Facetten des vernetzten Lebens.

- Broadband World Forum Europe (Amsterdam, 16. bis 18. Oktober): Der Industrie-Indikator für das Markt-Potenzial der neuesten Breitband-Inhalte, Unterhaltungselektronik, Anwendungen und Dienste für Unternehmen und Privathaushalte für eine vernetzte Welt.

Auf den genannten Ausstellungen und Konferenzen wird Lantiq den Stand der Industrie diskutieren, Markttrends aufzeigen und Prognosen für die weitere Entwicklung abgeben. Das Unternehmen wird darüber hinaus auch über seine neusten Entwicklungen und Technologien, wie der weltweit kleinsten GPON-Lösung dem FALC(TM) ON oder dem industrieweit ersten VDSL2-Vectoring-Chip, dem XWAY(TM) IVE1000 berichten. Der XWAY IVE1000 ermöglicht eine hochwertige Unterdrückung des Nebensprechens (Rauschen) auf Systemebene. Außerdem präsentiert Lantiq seine neuesten hybriden Residential Gateways für Triple-Wire- und drahtlose Verbindungen in alle Bereiche der Haushalte. Darüber hinaus zeigt Lantiq seine vor kurzem angekündigte XWAY(TM) ARX300-Familie für ADSL2/2+ Teilnehmerendgeräte (CPE). Die neue Familie umfasst vier SoC (System-on-Chip)-Varianten für unterschiedlichste Systemanforderungen - von kostenoptimierten Lösungen für Fast Ethernet Systeme bis hin zu leistungsfähigen, umfassend ausgestatteten Gigabit-Ethernet-Systemen.

Die neuesten Chipsatz-Generation von Lantiq adressieren Konfigurationen in Gateways und Vermittlungsstellen und reichen von kostenoptimiertem Ethernet- bis hin zu funktionsreichen, hochleistungsfähigen Gigabit Ethernet-Systemen. Die Produkte von Lantiq unterstützen Telekomanbieter dabei, ihre xDSL-Dienste weltweit mit höchstem Durchsatz sowie bester Dienstqualität (QoS) auszubauen. Diese Zielsetzung verfolgt Lantiq mit innovativen Technologien wie Vectoring für die Rauschunterdrückung auf Systemebende, GPON- und ADSL- sowie VDSL-Lösungen, concurrent Dual Band Wi-Fi, G.hn Chipsets für Home-Netzwerke sowie breitbandigem drahtlosem LTE für Home-Gateways.

Für weitere Informationen und um die Industrieexperten auf diesen Veranstaltung zu treffen, kontaktieren Sie Lantiq unter: Media-Relations@Lantiq.com.

Weitere Informationen erhält man auch im News Center von Lantiq, über das Twitter feed und /oder das News Release RSS Feed.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.