PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 331019 (LässingMüller Werbeagentur GmbH & Co. KG)
  • LässingMüller Werbeagentur GmbH & Co. KG
  • Renzwiesen 6
  • 70327 Stuttgart
  • http://www.lmwa.de
  • Ansprechpartner
  • Martin Schwartzkopff
  • +49 (711) 248922-178

Millionen Produkte einfach pflegen

Netzgiganten: PRODUCTmanager für Build-to-order

(PresseBox) (Stuttgart, ) Produktdaten sind häufig in unterschiedlichen Abteilungen eines Unternehmens gespeichert. Die Datenpflege ist deshalb zeitaufwändig und fehleranfällig. Die zentrale Speicherung und Pflege der Daten in einem Product Information Managementsystem (PIM) spart Zeit und Geld. Allerdings überfordert in produzierenden Unternehmen die variantenbasierte Fertigung nach Kundenwunsch häufig die Strukturen und Pflegemöglichkeiten vieler herkömmlicher PIM-Systeme.

Der GIANTsuite (GS) PRODUCTmanager der Netzgiganten speichert neben einzelnen Produkten und Produktvarianten optional auch die Produktmerkmale und Verknüpfungsregeln. So können einfach und leistungsstark bis zu mehreren Hundertmillionen Produktvarianten angelegt, gepflegt und dargestellt werden. Die Belden Inc. nutzt als erstes Unternehmen den innovativen GS PRODUCTmanager.

Belden ist mit seinen Marken Hirschmann(TM) und Lumberg Automation(TM) ein führender Hersteller für Netzwerk-Komponenten und Fiber-Interfaces für Feldbussysteme im Bereich Automation. Mit dem Konzept Buildtoorder reagiert Belden auf den Wandel vom Anbieter- zum Käufermarkt und die schnell wechselnden Anforderungen in globalisierten Märkten: Im webbasierten Produktbrowser des GS PRODUCTmanagers können sich Kunden ihr individuelles Produkt nach einem Baukastensystem online zusammenstellen.

Möglich wird das durch die besondere Speicherung der Produktdaten im GS PRODUCTmanager. Anders als vergleichbare PIM-Systeme speichert der Manager nicht jedes Produkt und jede Produktvariante einzeln ab. Stattdessen sind Hirschmann(TM) -Produkte in Sortimenten und in Form von Merkmalen sowie Verknüpfungsregeln gespeichert. Das ermöglicht auch bei mehreren Millionen von Produkten und Produktvarianten die schlanke Systemarchitektur sowie schnelle Lade- und Suchzeiten.

Nicht die Produkte, sondern Regeln, Merkmale und Sortimente werden über den webbasierten PRODUCTmanager mit Draganddrop-Funktion gepflegt. Die von den Netzgiganten entwickelte Regel-Engine garantiert dabei die sichere und schnelle Datenspeicherung. Bei einer Anforderung über den Produktbrowser werden die Produkte in Echtzeit neu berechnet und sind nicht ständig in der Datenbank gespeichert.

Um nicht für alle Produktvarianten Bilddaten speichern zu müssen, ist für den GS PRODUCTmanager eine Schnittstelle zu einem CAD-Rendering-Programm geplant. Damit können auf Grundlage der Daten automatisch und in Echtzeit Abbildungen und fotorealistische Bilder der Produkte hergestellt werden, ohne dass diese zuvor fotografiert werden müssen.

Über XML-Schnittstellen können die Produktdaten auf Knopfdruck für Vertriebsprozesse und Marketingpublikationen zur Verfügung gestellt werden. Dabei lassen sich Produktsortimente für Kataloge, Websites, Shopsysteme oder länderspezifische Produktportfolios beliebig zusammenstellen. Für die Anpassung an die internationalen Märkte verfügt der GS PRODUCTmanager über eine umfangreiche Sprachunterstützung, die auch asiatische und arabische Sprachen umfasst. Zudem ist die Anbindung an ein Online-Translation-Managementsystem möglich.

Weitere Schnittstellen für ERP-, MAM- und PPS-Systeme erlauben die einfache Einbettung des GS PRODUCTmanagers in bestehende IT-Strukturen. Zudem kann die Zugriffssteuerung an bereits im Unternehmen vorhandene Benutzerverzeichnisse angeschlossen werden.

Der GIANTsuite PRODUCTmanager ist ein Mitglied der Produktfamilie GIANTsuite der Netzgiganten. Die Anwendungen optimieren Kommunikationsabläufe und garantieren das einheitliche Auftreten des Unternehmens am Markt. Durch die webbasierte Lösung der GIANTsuite-Anwendungen können externe Partner dabei genauso eingebunden werden wie Mitarbeiter. Weitere Mitglieder der Produktfamilie sind ADcreator und FLYERcreator (Webto-Print-Tools für Anzeigen und Broschüren), der BUSI-NESSmanager (Projektmanagement-Tool), der LEADbooster (Qualifizierung von Kontakten) und der NEWSLETTERcreator.

Die Netzgiganten konzipieren, entwickeln und implementieren marketing- und vertriebsunterstützende E-Business- und Software-Lösungen für internationale Kunden und Märkte. Auf der Basis stabiler und bewährter Standardkomponenten passen die Netzgiganten mit ihrem Knowhow in Marketing und Vertrieb die Anwendungen individuell an die Anforderungen der Kunden an. Die Unternehmensgröße garantiert Kunden nicht nur die zeitnahe Adaption der Anwendungen, sondern auch die Nachhaltigkeit bei Support und Weiterentwicklung.

www.netzgiganten.de
www.giantsuite.de