KYOCERA launcht erstmals ECOSYS-Einstiegssysteme

Extrem langlebig und unglaublich zuverlässig

(PresseBox) ( Meerbusch, )
KYOCERA Document Solutions bringt im November dieses Jahres zwei Schwarzweiß-Laserdrucker auf den Markt, die sich an das Einstiegssegment richten. Beide A4-Drucker verfügen über die ressourcenschonende ECOSYS-Technologie, die bislang nur höheren Segmenten vorbehalten war. In puncto Langlebigkeit und günstige Druckkosten setzen sie somit neue Maßstäbe in der Einstiegsklasse. Im Frühjahr 2013 wird die Serie um drei Schwarzweiß-Multifunktionssysteme ergänzt.

"Mit den beiden ECOSYS-Druckern FS-1041 und FS-1061DN richten wir uns vor allem an Anwender mit geringerem Druckvolumen, die im Home-Office oder kleinen Büros arbeiten und Wert auf Qualität sowie Langlebigkeit legen", erklärt Heiko Schumann, Produkt Marketing Manager bei der KYOCERA Document Solutions Deutschland GmbH. "Die Systeme sind dabei nicht nur günstig in der Anschaffung, sondern verfügen aufgrund der ECOSYS-Technologie zudem über besonders niedrige Folgekosten.

Hinter der ECOSYS-Technologie verbirgt sich ein weltweit einzigartiges Konzept für ressourcenschonendes Drucken. Bei ECOSYS-Systemen muss lediglich der Toner als Verbrauchsmaterial getauscht werden. Anders als bei herkömmlichen Laserdruckern ist kein Komplettaustausch der Kartusche inklusive Fotoleitertrommel, Entwicklereinheit und Tonerbox erforderlich. Zudem haben die Fotoleitertrommel sowie die Entwicklereinheit bei ECOSYS-Systemen eine vielfach höhere Lebensdauer. Sie können im Gerät verbleiben und weitergenutzt werden. Das reduziert die Folgekosten, die im Schnitt um rund 50 Prozent unter denen vergleichbarer Mitbewerbersysteme liegen. Überdies wird die Umwelt entlastet: Durch das einzigartige Konzept entstehen im Vergleich zu anderen Systemen bis zu 75 Prozent weniger Abfall.

Schwarzweiß-Drucke in Perfektion

Doch nicht nur in Bezug auf ihre Laufleistung bzw. die Umwelteigenschaften stechen die neuen Drucker von KYOCERA hervor. Auch beim Design sowie der Ausstattung wissen die Systeme zu überzeugen. Insbesondere für Anwender, die Dokumente mit einem hohen Textanteil drucken - wie Studierende, Selbstständige oder Freiberufliche - sind der FS-1041 sowie der FS-1061DN mit einer Druckgeschwindigkeit von 20 bzw. 25 Seiten pro Minute bestens geeignet. Die standardmäßige Duplexfunktion sowie die Netzwerkschnittstelle beim FS-1061DN sorgen dabei für zusätzliche Flexibilität.

Markenbotschafter Joey Kelly

Auch Ausdauersportler und KYOCERA-Markenbotschafter Joey Kelly ist überzeugt: "Die neuen Drucksysteme von KYOCERA sind extrem langlebig, extrem sparsam und extrem zuverlässig. Dementsprechend sind sie bestens für Anwender geeignet, die beim Drucken Wert auf Qualität und Ausdauer legen."

Weitere Informationen finden Sie unter www.kyoceradocumentsolutions.de im Bereich "Produkte".
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.