PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 231679 (KWL Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH)
  • KWL Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH
  • Johannisgasse 7/9
  • 04103 Leipzig
  • https://www.wasser-leipzig.de
  • Ansprechpartner
  • Jarno Wittig
  • +49 (341) 969-2492

KWL mit umfangreichem Programm auf der Umweltfachmesse TerraTec

Vorträge und Diskussionsrunden: Hochkarätige Referenten debattieren aktuelle Fragen der Wasserbranche

(PresseBox) (Leipzig, ) Mit ihrem gesamten Leistungsspektrum präsentiert sich die KWL - Kommunale Wasserwerke Leipzig GmbH vom 27. bis 29. Januar 2009 auf der internationalen Fachmesse für Umwelttechnik und -dienstleistungen TerraTec. An den drei Messetagen bietet das Unternehmen an seinem Stand A01 in Halle 2 der Neuen Messe Leipzig den Fachbesuchern ein umfangreiches Angebot aus Vorträgen und Diskussionsrunden. Zugleich besteht die Möglichkeit, mit Fachleuten der KWL beziehungsweise Experten aus Politik, Verbänden und der Branche zu Themen der Wasserver- und Abwasserentsorgung ins Gespräch zu kommen. "Die KWL steht zunächst natürlich für die zuverlässige Versorgung von 615.000 Menschen in der Region Leipzig mit Trinkwasser sowie die umweltgerechte Behandlung des anfallenden Abwassers", sagt KWL- Unternehmenssprecher Jarno Wittig. Darüber hinaus zeige die KWL zur TerraTec aber weitere vielfältige Facetten auf. "Die KWL steht für Innovationen in der Branche, für vielfältige gesellschaftliche Verantwortung oder auch die leistungsstarken Unternehmen der KWL-Gruppe - das alles wird auf der TerraTec zu erleben sein."

Von DVD-Präsentation bis Podiumsdiskussion

Zum Messeauftakt am Dienstag, dem 27. Januar, präsentieren KWL-Abwasserspezialisten beispielsweise die DVD "Abwasser unter Kontrolle", mit der das Projekt Kanalnetzsteuerung erstmals umfassend vorgestellt wird. Im Anschluss zieht die KWL im Rahmen einer Podiumsdiskussion eine Zwischenbilanz nach einem Jahr Förderung von Kleinkläranlagen in Sachsen. Nachdem am Mittwoch, dem 28. Januar, zwei Vortragsreihen die wirtschaftliche und nachhaltige Arbeit der mitteldeutschen Wasserwirtschaft und Möglichkeiten der interkommunalen Zusammenarbeit thematisiert haben, steht am Donnerstag, dem 29. Januar, eine Clusterkonferenz zum Thema "Wasser: Lebensquell und Wirtschaftsbasis" im Fokus.

Referenten aus der Politik - darunter auch der Bundesumweltminister a. D., Professor Dr. Klaus Töpfer - thematisieren dabei Perspektiven und Ansätze, Experten stellen internationale Projekte vor.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen am Mittwoch eine Besichtigung des größten Leipziger Klärwerks im Rosental an. Anmelden können sich die Teilnehmer am KWL-Messestand. Eine Übersicht mit dem kompletten Programm und den einzelnen Referenten entnehmen Sie bitte dem Flyer oder im Internet unter www.wasser-leipzig.de.

Presse-Akkreditierungen für die TerraTec erhalten Sie über die Leipziger Messe GmbH unter www.leipziger-messe.de.