PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 585678 (K+S Aktiengesellschaft)
  • K+S Aktiengesellschaft
  • Bertha-von-Suttner-Straße 7
  • 34131 Kassel
  • https://www.k-plus-s.com/de/
  • Ansprechpartner
  • Michael Wudonig
  • +49 (561) 9301-1262

Wahl der Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsrat

(PresseBox) (Kassel, ) Die Delegierten der deutschen Betriebe der K+S Gruppe haben gestern die Vertreter der Arbeitnehmer in den Aufsichtsrat der K+S Aktiengesellschaft gewählt.

Als von den Gewerkschaften bestellte Arbeitnehmervertreter wurden Michael Vassiliadis, Vorsitzender der IG Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) und stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats der K+S Aktiengesellschaft, sowie Ralf Becker, Landesbezirksleiter Nord der IG BCE, erneut in das Gremium gewählt.

Neu als Vertreter der Arbeitnehmer wurde Axel Hartmann, stellvertretender Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats, in den Aufsichtsrat der K+S Aktiengesellschaft gewählt. Im Amt bestätigt wurden Rüdiger Kienitz, Mitglied des Betriebsrats des Werkes Werra, Klaus Krüger, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats, Dieter Kuhn, erster stellvertretender Vorsitzender des Gesamtbetriebsrats, und Harald Döll, Vorsitzender des Betriebsrats des Werkes Werra.

Als Vertreter der leitenden Angestellten wurde Dr. Rainer Gerling, Leiter des Werkes Werra, wiedergewählt.

Die Amtszeit der Gewählten beginnt mit Beendigung der ordentlichen Hauptversammlung der K+S Aktiengesellschaft am 14. Mai 2013 und endet mit Ablauf der ordentlichen Hauptversammlung 2018.

K+S Aktiengesellschaft

K+S gehört weltweit zur Spitzengruppe der Anbieter von Standard- und Spezialdüngemitteln. Im Salzgeschäft ist K+S mit Standorten in Europa sowie Nord- und Südamerika der führende Hersteller der Welt. K+S bietet ein umfassendes Leistungsangebot für Landwirtschaft, Industrie und private Verbraucher, das in nahezu allen Bereichen des täglichen Lebens Grundlagen für Wachstum schafft. Weltweit beschäftigt die K+S Gruppe mehr als 14.000 Mitarbeiter. K+S – der Rohstoffwert im deutschen Aktienindex DAX – ist an allen deutschen Börsen notiert (ISIN: DE000KSAG888, Kürzel: SDF). Weitere Informationen über K+S unter www.k-plus-s.com.