KraussMaffei ernennt Tobias Daniel zum neuen VP Global Sales IMM

(PresseBox) ( München, )
Tobias Daniel leitet seit dem 1. Dezember als neuer Vice President den Bereich Global Sales für die Spritzguss-Sparte beim Maschinenbauspezialisten KraussMaffei.

Als neuer VP Global Sales verantwortet er den Auftragseingang für neue Maschinen der Marken KraussMaffei und Netstal. Herr Daniel bringt umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Sales, Marketing und Business Development mit. Zuletzt arbeitete er als VP Sales & Marketing bei Comau, einem Unternehmen für industrielle Automatisierung in Turin. Dort baute er seit 2015 den Bereich Sales & Marketing der Business Unit Robotics and Automation Products auf. Davor verantwortete er bei Siemens das Account Management für die Automotive Industry. Herr Daniel verfügt über einen Diplom-Abschluss in Elektrotechnik der Universität Hannover.

Dr. Hans Ulrich Golz, President des Segments Spritzgießtechnik der KraussMaffei Gruppe, betont: „Wir freuen uns sehr, mit Tobias Daniel einen ausgewiesenen Vertriebsspezialisten im Team begrüßen zu dürfen. Im Zuge unserer Wachstumsstrategie werden wir in den nächsten Jahren neue Wachstumsmärkte erschließen. Entsprechend werden wir unsere Vertriebsstruktur nach einem systematischeren und proaktiveren Ansatz ausrichten. Mit Tobias Daniel haben wir den richtigen Fachmann für diese Transformation gefunden und sehen der Zusammenarbeit gespannt entgegen.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.