Beste B2B-Kommunikation: Benchmark

Shortlist steht, Feedback für alle Teilnehmer, Bekanntgabe der Preisträger bei den 42. Würzburger Werbefachgesprächen

(PresseBox) ( Bonn, )
Die besten B2B-Kampagnen werden am 28. Juni den Teilnehmern an den zum 42. Mal in Würzburg durchgeführten Werbefachgespächen präsentiert. 53 Wettbewerbsbeiträge schafften es bei dem zum 8. Mal vom Kommunikationsverband ausgeschriebenen Wettbewerb Best-of-B2B-Communication in die Schlussrunde und 10 Finalisten gab es bei dem zusammen mit Cherrypicker erneut durchgeführten CREA Credential Award für beste Eigendarstellung von Agenturen.

Erstmals erhalten alle Wettbewerbsteilnehmer nach Abschluss der diesjährigen Ausschreibung einen Bewertungsspiegel, der die Beurteilung durch die Jury in einem Leistungsspiegel zeigt.

"Wir erhöhen damit wesentlich die Nutzenstiftung für jeden Teilnehmer am Wettbewerb. Denn wer hat schon die Möglichkeit, eine seiner Arbeit gleich von einer breit aufgestellten Expertengruppe bewerten zu lassen", erläutert Odo-Ekke Bingel (BrandCamp), der im Präsidium des Kommunikationsverband das Ressort betreut, diese Neuerung, die der Verband exklusiv schon seit längerem beim Wettbewerb Berliner Type anbietet.

Die vergebenen 2 Gold-Awards bei BoB und 2 Awards beim CREA zeigen, dass die Jury einen strengen Maßstab angelegt hat. 9 Mal wurde Silber zuerkannt und 14 Bronze-Awards vergeben. Damit sind die Kampagnen, die sich auf der Shortlist platzieren konnten, gleichfalls beispielhafte Arbeiten, die damit auch die Eintrittskarte in das wieder vom Varus-Verlag betreute Jahrbuch B2B ergattert haben.

Medienpartner des BoB sind die Titel der G+J Wirtschaftspresse (Capital, Impulse und Börse Online) sowie Vogel Medien. Medienpartner des CREA sind in diesem Jahr die Absatzwirtschaft, New Business, Horizont und die Livestylezeitschrift Max. Gastgeber der verschiedenen Jurys waren in diesem Jahr die Verlagsgruppe Milchstraße (CREA), Vogel Medien (BoB) und Ogilvy Interactive (BoB interaktive Medien).

"Wir haben die Einladung, mit der Präsentation der Besten nach Würzburg zu kommen, gerne angenommen: hier finden wir einen hervorragenden Kristallisationspunkt für die fachliche Weiterbildung und den Dialog unter B2B-Experten aus Industrie, Agenturen und Fachmedien vorfinden" erläutert Lutz E. Weidner vom Kommunikationsverband die Wahl des Standortes, der in den vergangenen Jahren mehrfach zwischen Düsseldorf und Frankfurt gewechselt hatte.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.