Auch der Marktführer produziert nun mit KBA Compacta 618

Open House bei Editora Abril in São Paulo, Brasilien

(PresseBox) ( Würzburg, )
Der Medienkonzern Editora Abril in São Paulo, einer der größten in Brasilien und Lateinamerika, hatte auf der drupa 2008 bei der Koenig & Bauer AG (KBA) eine 48-Seiten-Rolle KBA Compacta 618 bestellt, die vor einigen Wochen im Rahmen eines Open House in Betrieb genommen wurde. Neben der Belegschaft nahmen viele der Kunden der Grupo Abril und Repräsentanten anderer brasilianischer Druckereien wie z. B. Oceano, Plural und Santa Marta an der Veranstaltung teil.

In den Ansprachen betonten der geschäftsführende Präsident Giancarlo Civita und Verwaltungsratspräsident Roberto Civita von der Grupo Abril den deutlichen Kapazitätsanstieg durch die neue 48-Seiten-Rolle. KBA-Vertriebsdirektor Kai Trapp wünschte viel Erfolg mit der neuen Anlage. Live gedruckt wurde das Produkt Fique Sabendo, das von den zahlreichen Gästen als exzellent bewertet wurde. Die hoch automatisierte und mit den am Markt einzigartigen, automatisierten RollerTronic-Walzenschlössern ausgestattete Compacta 618 ermöglicht dank der fünften Druckeinheit auch das Verdrucken von Sonderfarben.

Die Grupo Abril hat sich seit der Gründung 1950 zu einem der größten Kommunikationsunternehmen Lateinamerikas entwickelt. Über 7.000 Menschen arbeiten heute im Konzern, zu dem auch das Druckhaus Editora Abril gehört. Dort arbeiten unweit des Zentrums von São Paulo 1.100 Mitarbeiter auf einer Fläche von 55.000 m². Abril betreibt in Lateinamerika als einziges Druckunternehmen auch Illustrations-Tiefdruckmaschinen. Es werden jährlich über 100.000 Tonnen Papier für Printprodukte mit einer Gesamtauflage von über 350 Millionen Exemplare eingesetzt. Diese verteilen sich auf ca. 50 verschiedene Titel.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.