PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 460280 (Škoda Auto Deutschland GmbH)
  • Škoda Auto Deutschland GmbH
  • Max-Planck-Str. 3-5
  • 64331 Weiterstadt
  • http://www.skoda.de
  • Ansprechpartner
  • Lea Dommel
  • +49 (6150) 133-114

ŠKODA Originalteile gehen von Mladá Boleslav in alle Welt

(PresseBox) (Mladá Boleslav/Weiterstadt, ) .
- Erste Erweiterungsphase des Originalteile Zentrums abgeschlossen
- Neue Halle des ŠKODA Originalteile-Zentrums startet Testbetrieb
- Neue Anlage beschleunigt Abwicklung und Auslieferung der Aufträge

ŠKODA Originalteile kommen aus Mladá Boleslav. Jetzt wurde die erste Erweiterungsphase des weltweiten Logistikzentrums für Originalteile und Originalzubehör abgeschlossen und die neue Auslieferungsanlage in Testbetrieb genommen. Die bestehende Erweiterung ist Bestandteil des Projektes, in das ŠKODA insgesamt 800 Mio. Kronen investiert (32 Mio. EUR). In der zweiten Phase geht das Projekt mit dem Bau eines automatisierten Hochregallagers weiter. Dieses wird bis Ende 2012 fertiggestellt.

Der Bau der neuen Halle dauerte elf Monate. Das neu eröffnete Auslieferungs-Terminal erweitert die Fläche des Zentrums für Originalteile und Originalzubehör auf insgesamt 68.600 qm. Die Fläche des neuen Terminals beträgt 18.600 qm. Die neue Halle ist so konzipiert, dass die Logistikfläche des ŠKODA Parts Centers je nach Bedarf erweitert werden kann. Mit Erweiterung der Logistikkapazitäten werden Geschwindigkeit und Qualität der Abwicklung und Auslieferung weiter erhöht.

"In der Zeit des erfolgreichen Wachstums von ŠKODA müssen wir für die ausreichende Kapazität auch im Bereich des Vertriebs von Originalteilen und Originalzubehör sorgen. Mit der Anzahl der Modellreihen wächst auch der Absatz unserer Komponenten", so Jürgen Stackmann, Vorstandsmitglied für den Bereich Vertrieb und Marketing. Und er fügte hinzu: "Die erste Phase des Aufbaus neuer Logistikflächen ging perfekt über die Bühne. Der Bau erfüllt die höchsten Standards für die moderne Teilelogistik unserer Marke."

Im ŠKODA Teilezentrum werden rund um die Uhr Lieferungen von Originalteilen und Originalzubehör vorbereitet und ausgeführt. In diesem Bereich sind im Dreischicht- Betreib mehr als 500 Mitarbeiter aus den Abteilungen Vertrieb, Beschaffung, Disposition, IT und Logistik beschäftigt. Täglich werden im Schnitt mehr als 24.000 Posten abgewickelt und in über 100 Märkte weltweit verschickt. Im Inland werden die Lieferungen bis zum nächsten Morgen zugestellt, in Europa kommen die Lieferungen innerhalb von 24 Stunden beim Kunden an. Das moderne Logistikzentrum in Mladá Boleslav leistet auch für den Volkswagen-Konzern Logistikdienste, insbesondere für die Märkte Tschechien, Slowakei und Indien. Insgesamt versorgen mehr als 1.000 Zulieferer das Teilezentrum mit ihren Produkten.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.