The Surge: Behind-the-Scenes Trailer veröffentlicht

Entwickler zeigen brutales Kampfsystem und einzigartiges Setting

München, (PresseBox) - Focus Home Interactive und Deck13 veröffentlichen einen Behind-the-Scenes-Trailer zum kommenden Hardcore-Action-RPG The Surge, das am 16. Mai 2017 für PlayStation®4, Xbox One und PC erscheint. Im Video gibt das Entwicklerteam von Deck13 einen Einblick in das brutale Kampfsystem und die dystopische Sci-Fi-Vision unserer Zukunft.

Der Behind-the-Scenes-Trailer bei YouTube:
https://youtu.be/uYwkhCbhNFY

Das Video und weiteres Material zum Download:
http://presse.kochmedia.com/de/The-Surge

Zusammen mit den Entwicklern tauchen Zuschauer ab in eine düstere Welt, die unter Umweltzerstörung, Technologie-Missbrauch und Korruption leidet. An seinem ersten Arbeitstag bei CREO – einem Konzern, der angetreten ist nicht weniger als die Rettung der Erde zu erreichen, läuft für den Exo-Techniker Warren nicht alles rund. Noch während seiner ersten Schicht, erwacht er ohne Erinnerungen in einer nahezu verwüsteten

Umgebung. Es liegt nun an den Spielern, das Geheimnis hinter der Katastrophe aufzudecken, die das Konzerngelände verwüstet hat. Doch der Weg zum Ziel, führt durch die Tiefen des CREO-Komplexes, vorbei an außer Kontrolle geratenen Maschinen und durchgedrehten Mitarbeitern.

Durch das einzigartige Gliedmaßen-basierte Kampfsystem, können Spieler gezielt die Schwachstellen ihrer Gegner zum eigenen Vorteil nutzen. „Allerdings gilt dies auch für die Widersacher", sagt Thorsten Lange von Deck13. Die eigene Position in Relation zum Gegner ist hier der Schlüssel zum Erfolg – und gleichzeitig die größte Gefahr für Spieler von The Surge. Schließlich ist Warren kein „unbesiegbarer Superheld", sondern muss sich allein auf das Können der Spieler und die richtige Ausrüstung verlassen. Um den Kampfanimationen die nötige Glaubwürdigkeit und befriedigende Wucht zu verpassen, wurden ausführliche Motion-Capturing-Aufnahmen mit einem ausgebildeten Stuntman durchgeführt.

The Surge erscheint am 16. Mai 2017 für PlayStation® 4, Xbox One sowie PC und ist ab sofort vorbestellbar. Besuchen Sie die offizielle Webseite für mehr Informationen.

About Focus Home Interactive

Focus Home Interactive is a French publisher based in Paris, France. Known for the quality, diversity and originality of its catalogue, Focus has published and distributed original titles that have become benchmark titles worldwide, available both in store and for download across the world. Focus publishes games on all major platforms, consoles and PC. The publisher's catalogue will get even richer the coming months with eagerly awaited games such as Blood Bowl 2, Divinity Original Sin (consoles), Vampyr, Space Hulk: Deathwing, Act of Aggression, Battlefleet Gothic: Armada, The Technomancer, Farming Simulator, Mordheim: City of the Damned, and more.

More information about the company at: http://www.focus-home.com

Koch Media GmbH

Koch Media ist ein führender Produzent und Vermarkter von digitalen Entertainment-Produkten (Software, Games und Filme). Die eigenen Publishingaktivitäten, die Vermarktung sowie die Distribution erstrecken sich dabei über ganz Europa sowie die USA. Die Koch Media-Gruppe weist über 20-jährige Erfahrung im Distributionsgeschäft von digitalen Medien auf und konnte sich als Distributor Nummer 1 in Europa positionieren. Mit zahlreichen Herstellern von Software und Games bestehen strategische Kooperationen: Bethesda, Capcom, Disney, Focus Home Interactive, Kaspersky Labs, NC Soft, Sega, Square Enix und Koei Tecmo usw. Koch Media mit Hauptsitz in Planegg bei München besitzt Geschäftsstellen in Deutschland, Österreich, Schweiz, England, Frankreich, Italien, Spanien, USA sowie Niederlassungen für Skandinavien und Benelux. www.kochmedia.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.