PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 109941 (Kobil Systems GmbH)
  • Kobil Systems GmbH
  • Pfortenring 11
  • 67547 Worms
  • http://www.kobil.com
  • Ansprechpartner
  • Ömer Izci
  • +49 (6241) 3004-31

Sicherer Remote-Zugang für Bundestagsabgeordnete

Mobiler Zugriff auf parlamentarische Informationssysteme mit Einmalpasswortsystem SecOVID

(PresseBox) (Worms, ) Mit dem Einmalpasswortsystem SecOVID des Wormser IT-Security-Anbieters Kobil Systems erhalten Abgeordnete des Bundestags ab Juni mehr Flexibilität beim mobilen Zugriff auf parlamentarische Informationssysteme. Dazu können die Parlamentarier ein persönliches SecOVID Token verwenden, das ihnen per Knopfdruck ein einmal gültiges Zugangspasswort in Form eines numerischen Codes liefert.

Der sichere Zugriff auf das Intranet des Deutschen Bundestags ist für die Parlamentarier zukünftig auch mit handlichen Token möglich, mit denen die Nutzer per Knopfdruck einen einmal gültigen numerischen Code erzeugen.
Diesen geben sie zusammen mit ihrer persönlichen Kennung beim Login über das Webportal ein. Das Einmalpasswort wird verschlüsselt an den SecoVID-Server weitergeleitet, der es auf seine Gültigkeit überprüft. Sollte jemand versuchen, ein Einmalpasswort ein zweites Mal zu verwenden, wird der Zugriff verweigert. Ein Angreifer kann ein abgehörtes oder ausgespähtes Passwort also nicht selbst benutzen.

Die kryptographisch berechneten Passwörter bieten wesentlich mehr Komfort als die bisher eingesetzte TAN-basierte Lösung. Auch wird der Verwaltungs- und Supportaufwand mit der Token-Lösung deutlich geringer, da der Ausdruck der TAN-Listen entfällt und die Lebensdauer der Token nahezu unbegrenzt ist.

Nach einer Erpobungsphase mit einigen ausgewählten Anwendern wird allen Bundestagsabgeordneten nunmehr die Möglichkeit eröffnet, über ein SecOVID Token mobil auf parlamentarische Informationssysteme zugreifen zu können.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.