kobaltblau Management Consultants berufen Peter Will in das Management-Team und bauen den öffentlichen Sektor aus

(PresseBox) ( München - Unterhaching, )
Die kobaltblau Management Consultants erweitern ihre Fokusbranchen um den öffentlichen Sektor. Zukünftig wird Peter Will als Branchenverantwortlicher den Public-Bereich mit seinem Team ausbauen. Will war zuvor Division Head des Business Technology Management bei Kienbaum und Managing Consultant der Detecon International. Weitere berufliche Stationen waren CITAG und Siemens Building Technologies GmbH & Co. OGH. Peter Will hat mehr als 50 Projekte in fast 20 Ländern weltweit gemanagt und die strategische Ausrichtung großer, internationaler Transformations- und Restrukturierungsprojekten geleitet. Seine Kernkompetenzen umfassen IT-Strategie, strategische Ausrichtung von IT-Organisationen und -Prozessen sowie Digitale Transformation von Unternehmen.

„Peter Will kann auf knapp 20 Jahre Berufserfahrung in der IT-Managementberatung bei renommierten und internationalen Unternehmen zurückblicken. Er ist eine große Erweiterung für unser Management-Team“, so Hans-Werner Feick, Geschäftsführer der kobaltblau Management Consultants. 

Mehr Infos unter www.kobaltblau.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.