Technikkompetenz im Dialog

Lebhaftes Interesse bei Knoll Veranstaltungen

(PresseBox) ( Bayreuth, )
Die neueste Kfz- und Werkstatt-Technik für interessierte Anwender stand im Mittelpunkt einer Veranstaltungsreihe im Zeichen der Knoll Technikkompetenz. Mehr als 1.500 Besucher nutzten die zum ersten Mal veranstalteten Knoll Technik Tage für ein kompaktes Wissens-Update. An sieben Standorten des Bayreuther Autoteilespezialisten zwischen Dresden und Nürnberg präsentierten sich namhafte Hersteller mit Vorführungen und Fachvorträgen. Von der CSC-Tool-Anwendung für Spurhalte-Assistenten bis zu den vielen Einsatzmöglichkeiten von Induktionsheizgeräten in der Karosserietechnik reichte das Spektrum. Technische Details konnten darüber hinaus bei elf Techniker-Stammtischen vertieft und intensiviert werden. In München wurde der Tag der offenen Tür zum zehnjährigen Jubiläum der dortigen Niederlassung mit großem Publikumszuspruch belohnt. Die Kunden hatten Zugang zu den seit 2013 neuen Räumlichkeiten und konnten sich so persönlich vor Ort von der modernen Leistungsfähigkeit überzeugen. Im zwanglosen Rahmen standen auch hier die Technik und der Dialog im Mittelpunkt. Fachsimpeln mit dem Knoll-Team, Erfahrungsaustausch mit Berufskollegen und gute Gespräche unter Freunden bei Brezn, Bier und Wiesnstimmung spiegelten das Unternehmensmotto "Menschen - Teile - Technik" anschaulich wider. www.knoll-gruppe.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.