YouTube für den Mittelstand - Agentur Klein aber veröffentlicht Whitepaper mit Tipps für die Videostrategie

Deutschlands führende YouTube-Agentur liefert Insights und Tipps, wie mittelständische Unternehmen die weltweit größte Videoplattform erfolgreich nutzen können

(PresseBox) ( Hamburg, )
Mit mehr als zwei Milliarden angemeldeten Nutzern ist YouTube die zweitgrößte Suchmaschine weltweit. Doch vor allem mittelständische Unternehmen sind zögerlich, wenn es um die Einbindung der Videoplattform in den Marketing-Mix geht: Fast ein Viertel der kleinen und mittelständischen Unternehmen, die über einen YouTube-Kanal verfügen, bespielen diesen nicht (Umfrage von Getty Images, 2019). Gerade für sie bietet sich hier die Möglichkeit, sich optimal zu positionieren.

Aus diesem Grund hat die YouTube-Agentur Klein aber einen Leitfaden mit Strategien, Umsetzungstipps und Fallbeispiel zusammengefasst, wie Mittelständler eine langfristige Kundenbindung über YouTube aufbauen können. Das Whitepaper skizziert die wichtigsten Schritte zum Aufbau einer Marke – vom richtigen Storytelling und Thumbnail bis hin zu Formaten und Kooperationen –  und gibt Hilfestellung für den Einsatz in der Praxis.

„Der Mittelstand lebt vom Kontakt mit seinen Kunden. YouTube macht aus einem Date eine langfristige Beziehung”, erklärt Simon Kaiser, Gründer und Geschäftsführer von Klein aber. „Gerade Mittelständler können sich mit ihrer Expertise, ihrem Know-how und ihrem Leistungsspektrum als Experte und Helfer positionieren und YouTube als effektiven Marketing-Kanal nutzen.”

Das Whitepaper „YouTube für den Mittelstand” steht kostenfrei zum Download zur Verfügung: https://kleinaber.de/youtube-mittelstand/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.