Kingston Digital veröffentlicht mSATA SSD in 240 und 480 Gigabyte Version

(PresseBox) ( München, )
Kingston Digital Europe, eine Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company Inc., dem weltweit größten unabhängigen Speicherhersteller, hat die Erweiterung seiner Produktlinie SSDNow mS200 mSATA bekanntgegeben. Die SSDs sind ab sofort auch in den Kapazitäten 240 GB und 480 GB erhältlich. Der kleine Formfaktor der mS200 eignet sich besonders für Notebooks, Tablets und Ultrabooks sowie für viele Embedded Systems. Ist das Mainboard mit der Intel Smart Response Technology (SRT) kompatibel, lässt sich die SSD zur Verbesserung der Systemleistung auch zum Caching einsetzen.

Die mS200 verfügt über eine Lesegeschwindigkeit von bis zu 550 MB/s sowie eine Schreibgeschwindigkeit von bis zu 520 MB/s. Erhältlich ist die SSD in den Kapazitäten 30 GB, 60 GB. 120 GB, 240 GB und 480 GB.

Weitere Informationen unter:
http://www.kingston.com/de/ssd/s#sms200s3

Über Kingston Digital

Kingston Digital, Inc. ("KDI") ist die auf Flash-Memory spezialisierte Tochtergesellschaft von Kingston Technology Company, Inc. dem weltweit größten unabhängigen Hersteller von Speicher- Produkten. Kingston Digital, Inc. wurde 2008 gegründet und hat den Firmensitz in Fountain Valley, Kalifornien, USA. Weitere Information sind erhältlich unter www.kingston.de oder unter der Rufnummer 0800 723 6584.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.