Horndasch von Heidrick zu Kienbaum

Kienbaum Executive Search wächst weiter

München, (PresseBox) - Den Kienbaum Executive Consultants ist ein weiterer Personalcoup gelungen. Mit Peter Horndasch (54) gewinnt Deutschlands Marktführer im Executive Search zum 1. September 2012 am Standort München einen weiteren Top-Personalberater. Horndasch ist auf die Besetzung von Vorstands- und Senior-Level-Management-Positionen spezialisiert. Er gilt als exzellenter Kenner des industriellen Sektors, der Automobil- und Automobil-zulieferindustrie sowie großer internationaler Familienunternehmen. Horndasch berät Unternehmen zudem in allen Leadership-Fragen. Vor seiner Zeit bei Kienbaum war er langjährig in führenden Managementfunktionen tätig und zuletzt Leiter der Practices Industrial sowie Automotive EMEA bei Heidrick & Struggles.

Kienbaum setzt mit der Gewinnung von Peter Horndasch konsequent seine Upgrading-Strategie im Executive Search fort. Vor Horndasch waren in den vergangenen Monaten bereits Carl Azar (Paris, Russel Reynolds), Harald Proff (McKinsey), Christan Egle (Accenture) oder Christoph Winter (Roland Berger) in unterschiedliche Führungspositionen beim Marktführer gewechselt. "Ich freue mich darauf, die weitere Internationalisierung beim Marktführer unterstützen zu dürfen. Besonders motivieren mich Qualität und Breite der Beratungsdienstleistungen in allen für Human-Resources-Lösungen wichtigen Fragen sowie die überzeugende und ehrgeizige internationale Wachstumsstrategie, für deren Erfolg ich meine gesamte Branchen- und Beratungskompetenz einbringen werde. Unternehmensführungen brauchen heute verstärkt integrierte Lösungen für spezifische Herausforderungen, weniger die isolierte Einzeldienstleistung. Hier ist die große Dienstleistungspalette von Kienbaum schon längere Zeit Benchmark", sagt Peter Horndasch.

Vor seiner Zeit bei Heidrick & Struggles war Horndasch für die Voith Industrial Services unter anderem als Member of the Board of Management Facility Services Europe tätig. Davor wirkte er als stellvertretendes Vorstandsmitglied der Hartmann Gruppe in Heidenheim. Er begann seine Karriere bei Daimler Benz im Industrial Engineering für Mercedes Benz in Bremen und war später in leitender Funktion in der Daimler-Zentrale in Stuttgart sowie bei debis in Berlin tätig. Horndasch ist promovierter Naturwissenschaftler und hat ein Diplom in Industrie- und Organisationspsychologie der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Frankfurt am Main.

Kienbaum Consultants International GmbH

Kienbaum ist in Deutschland Marktführer im Executive Search und im HR-Management und gehört zu den führenden Managementberatungen. Mit seinem integrierten Beratungsansatz begleitet Kienbaum Unternehmen aus den wesentlichen Wirtschaftssektoren bei ihren Veränderungsprozessen von der Konzeption bis zur Umsetzung. Kienbaum verbindet ausgewiesene Personalkompetenz mit tiefem Wissen in Strategie, Organisation und Kommunikation.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.